Pflegemaßnahmen bei selbständigen Patienten

Janita85

Newbie
Mitglied seit
22.01.2017
Beiträge
16
Alter
34
Standort
Halle Saale
Funktion
Azubi
Hallo liebes Forum.

Ich stehe kurz vor der Zwischenprüfung auf einer geschlossenen Suchtstation für Alkoholkranke. Theoretisch wurde das Thema Sucht noch nicht in der Berufsschule behandelt, weswegen ich nun etwas ratlos bin.
Als Übung soll ich nun eine Patientenvorstellung erstellen mit einem Pflegeschwerpunkt. Mein Problem hierbei ist, dass der Patient vollkommen selbstständig ist, also keinerlei Einschränkungen in den ATLs Waschen Bewegung, Ausscheiden, etc hat.
Meine direkte Frage an euch ist ganz unverblümt: Was kann ich mit ihm machen? Er bekommt Gruppentherapie, Ergotherapie, spielt mit Mitpatienten Tischtennis und Karten, hat keine Entzugserscheinungen mehr ... Ich weiss einfach nicht, welche pflegerischen Maßnahmen ich an ihm durchführen könnte. Vielleicht Beratung und Anleitung zu Prophylaxen, aber welche ?? Er ist nicht sturzgefährdet (Entzugsmedis abgesetzt), ist sportlich, kein Intertrigo, Schleimhäute intakt, keinerlei Zu-und Ableitungen...
Könnt ihr mir helfen?
 

Jillian

Poweruser
Mitglied seit
29.10.2013
Beiträge
415
Beruf
GuKP
Akt. Einsatzbereich
Innere
Hallo Janita,

Selbständige Patienten in Psychiatrien haben zumeist Defizite in den "nicht-körperlichen" ATLs wie
  • Für Sicherheit sorgen
  • Sich beschäftigen
  • Kommunizieren
  • Sinn finden
Oft genug werden diese ATLs stiefmütterlich behandelt, weil der Fokus auf "körperlichen" ATLs liegt wie in deinem EP beschrieben. Ich denke, innerhalb dieser Bereiche wird sich bestimmt ein Ansatzpunkt finden, mit dem du deine Zwischenprüfung mit diesem Patienten gestalten kannst. Auch die Bereiche Prävention und Krisenmanagement könnten in Betracht gezogen werden.
 

pepita-sheep

Poweruser
Mitglied seit
07.07.2016
Beiträge
511
Alter
51
Standort
Völlig verzogen
Beruf
staatl. anerk. Altenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Beatmungs - WG
Funktion
Altenpflegerin
Vielleicht hilft dir das hier weiter. Im Internet: unter: Alkoholsucht - pqsg. de - das Altenpflegemagazin im Internet / Online.
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!