Kinderintensiv-Neonatologie - Buchtipp?

Dieses Thema im Forum "Kinderintensivpflege" wurde erstellt von Lillith, 25.06.2007.

  1. Lillith

    Lillith Newbie

    Registriert seit:
    21.06.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    DGKS (und bald DKKS)
    Ort:
    Wien
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivschwester mit Leib und Seele
    hallo liebe leute, ich hab da mal eine frage, die eure erfahrung fordert :gruebel:

    also erstmal sollte ich wohl erwähnen, dass ich aus wien komme, die dinge sind bei uns ja meist doch etwas anders als bei unsren lieben nachbarn :roll:

    die sache ist die, ich habe september 2006 in der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege diplomiert und will eigentlich seit jeher in die Kinderkrankenpflege! Habe im Rahmen meiner Ausbildung ein Praktikum auf einer Neonatologie gemacht (für alle die vielleicht auch aus Österreich kommen: im SMZ-Ost) und möchte mich unbedingt in diese Richtung weiter entwickeln!

    Momentan arbeite ich auf einer allgemeinen Intensivstation (hauptsächlich Herz aber auch HNO, Uro, Gyn-Fälle usw.) und möchte sobald als möglich ins AKH wechseln, da es dort eine intensivstation gibt, auf der es auch 3 kinderbetten gibt. das personal ist ausbildungstechnisch gemischt, also kinder als auch allgemeine ausbildung. von dort aus möchte ich dann die fehlenden ausbildungen nachholen!

    jetzt zu meiner ursprünglichen frage: könnt ihr mir irgendwelche lehrbücher zur kinderintensivpflege bzw neonatologie empfehlen? Möchte mich gerne privat weiterbilden! Vielleicht wäre etwas allgemein gehaltenes besser, freue mich aber auf alle empfehlungen!!! :D

    DANKE SCHÖN im vorhinein und liebe grüße aus wien

    lillith


    p.s. würde mich auch sehr über jeglichen anderen tipp freuen!

     
  2. angie85

    angie85 Stammgast

    Registriert seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie
    hallo :-)

    endlich mal wieder verstärkung aus österreich :rocken: und dann auch noch aus wien :klatschspring:

    zu deiner frage.. ich würde dir den "klinikleitfaden pädiatrische intensivpflege" empfehlen.. ich besitze das zwar nicht selbst, hab aber gehört dass es sehr gut sein soll.. wie fast alle bücher aus der klinikleitfaden-reihe :-)

    lg angie

    ps: ich mach die kinder-ausbildung am akh ;) vielleicht werden wir ja mal kollegen.. :anmachen: neonato interessiert mich nämlich auch sehr..
     
  3. Lillith

    Lillith Newbie

    Registriert seit:
    21.06.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    DGKS (und bald DKKS)
    Ort:
    Wien
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivschwester mit Leib und Seele
    danke für die antwort

    jaja, klinikleitfaden kenn ich, da hab ich den für allgemeine krankenpflege und den für intensivpflege.
    Aber ist das nicht dieses "taschenbuch", also quasi kleineres format, das schon einiges an wissen vorraussetzt??? ich dachte vielleicht mehr so an ein "lehrbuch" von der pieke auf quasi :lol:

    ja das is ja nett, kinderkrankenpflegeschülerin und dann auch noch aus wien :klatschspring: da dich neonatologie auch interessiert: gibt es da bei euch in der schule so "gerüchte" wie es so mit freien stellen auf neonatologischen stationen in wien aussieht? meines wissens gibt es ja nur eine neo im smz-ost und im akh (korrigier mich bitte, falls ich falsch liege).... :-?

    liebe, nachbar-schaftliche grüße

    lillith
     
  4. angie85

    angie85 Stammgast

    Registriert seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie
    hm.. naja du kennst ja die fachbegriffe.. deshalb denke ich nicht, dass du dir mit dem klinikleitfaden schwer tun würdest.
    ein lehrbuch kann ich dir leider nicht empfehlen.. ich kenn keins mit infos über die neonatologie (bin erst im 1. jahr ;) )

    in der rudolfstiftung gibts auch noch eine neonatologie.. nur sind da halt selten "spektakuläre fälle"..

    mit den freien stellen is das so eine sache.. angeblich is es nicht so schwer auf einer neonatologie eine stelle zu bekommen, da das personal häufiger wechselt als auf anderen stationen und so halt auch oft was frei is. aber frischlinge nehmen sie angeblich nicht so gerne (also ohne berufserfahrung.. das sollte dann ja bei dir eh kein problem mehr sein.. :-) )

    lg angie
     
  5. ivandi

    ivandi Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie
  6. funcz

    funcz Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GuKKP
    Akt. Einsatzbereich:
    Päd. Onkologie
    klinikleitfaden ist meiner meinung nach nich wirklich geeignet um wissen aufzubauen, allenfalls mal zum schnellen nachschlagen für zwischendurch. persönlich hab ich kein buch zu dem thema, hatte mich aber auch schon mal umgehört und mir sind die folgenden empfohlen worden:
    Neonatologische und pädiatrische Intensivpflege
    Fachpflege neonatologische und pädiatrische Intensivpflege
    wäre super, wenn du mir bescheid sagen kannst wenn du dich für ein buch entschieden hast und ob es weiterzuempfehlen ist ;)
     
  7. Bergziege

    Bergziege Newbie

    Registriert seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester
    Hallo Lilith,
    würde Dir "Neugeborenenintensivpflege" von M. Obladen empfehlen; Neo - ABC ist auch nicht schlecht.
    Bis dann...
     
  8. RonjaR.

    RonjaR. Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester, Still- und Laktationsberaterin IBCLC
    Ort:
    Nähe Nürnberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie
  9. alexia

    alexia Newbie

    Registriert seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester mit Fachausweis Intensivpflege
    Ort:
    Bern
    ich würde dir auch unbedingt den obladen und evtl. das neo abc empfehlen :fidee:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kinderintensiv Neonatologie Buchtipp Forum Datum
Job-Angebot Teamleitung (m/w) Pflege, Neonatologie und Kinderintensivpflege in Hamburg Stellenangebote 06.09.2016
Gründung einens Kinderintensivpflegedienstes Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 12.07.2013
Hospitation auf der Kinderintensiv als Gesundheits- und Krankenpflegerin Kinderintensivpflege 30.04.2013
Literaturtipp für Einsteiger der Kinderintensivpflege? Kinderintensivpflege 06.10.2011
Themenfindung für Abschlussarbeit im Bereich Kinderintensivpflege Kinderintensivpflege 23.09.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.