Arbeiten auf einem Kreuzfahrtschiff

MissKitten

Junior-Mitglied
Mitglied seit
16.04.2006
Beiträge
30
Alter
36
Standort
Basel
Beruf
Krankenschwester
Nach langer Schweigezeit.....

@Lucky...ich glaub wir sehen uns im Juni :-)

Bin auf der Amadea von Phoenixreisen, haben 600 Passagiere und 280 Crewmitglieder. Die Nurse bleibt zwischen 4 und 8 Monate, je nach Vertrag, die Aerzte wechseln meist nach 1 Monat, dementsprechend uebernimmt man hier die Hand ueber alles. Ich muss sagen, es kann stressig sein, aber wenn man seine Zeit richtig einteilt, die Arbeiten alle waehrend der Zeit auf See verlegt, dann kann man auch viel sehen. Selbst wenn unser Ueberwachungsbett voll ist, kuemmert sich derjenige der an Board bleibt darum. Schwere Faelle schiffen wir eh aus. Komplizierte und Heikle Sachen hat man eh staendig, das ist aber denk ich normal, wenn man nur begrenzte Mittel hat.
Ich weiss das die Nurses hier an Bord ein gutes Leben haben im Vergleich zu anderen Schiffen.
 

DieKleine

Newbie
Mitglied seit
12.11.2009
Beiträge
11
Standort
Minden
Beruf
Krankenpflegeschülerin 3.Jahr
Akt. Einsatzbereich
Unfallchirurgie
Hey Ihr....
hoffe euch gehts gut?
hab folgenede frage oder auch problem...
bin jetzt im dritten jahr und möchte tierisch gern aufs kreuzfahrtschiff danach und da arbeiten.hab gelesen das ihr da schon so eure erfahrungen hattet.möchte gerne auf eins der aida-clubschiffe aber man findet dort auf den seiten selbst überhaupt keine info über das schiffhospital auf der aida....?:gruebel:
ist hier vllt jmd der da schon war und mir ein paar erfahrungen erzählen kann und vor allem wie er da an mehr info als bloß an die reederei-adresse kam...
wäre super...:klatschspring:
liebe grüße
 

Lucky002

Newbie
Mitglied seit
23.03.2009
Beiträge
2
danke, mir gehts gut. War nun gerade rund um afrika unterwegs und nun geht es in die werft.
Wuerde dir raten zuerst einmal in ner Klinik zu arbeiten, bevor du dich auf einem Schiff bewirbst. Ehrlich gesagt glaube ich auch nicht, das sie jemanden ohne Erfahrung nehmen.

mfg
anita
 

DieKleine

Newbie
Mitglied seit
12.11.2009
Beiträge
11
Standort
Minden
Beruf
Krankenpflegeschülerin 3.Jahr
Akt. Einsatzbereich
Unfallchirurgie
echt???
aber hab auch schon mal gehört das sie leute auch nach dem examen nehemn,wenn es gut ist... und nen medical englisch-kurs vorliegt und sowas....
mmh,bin enttäuscht....:beten:
 

Bluestar

Poweruser
Mitglied seit
11.02.2006
Beiträge
1.984
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Dialyse
Funktion
Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
echt???
aber hab auch schon mal gehört das sie leute auch nach dem examen nehemn,wenn es gut ist... und nen medical englisch-kurs vorliegt und sowas....
mmh,bin enttäuscht....:beten:
Brauchste gar nicht versuchen. Die verlangen Berufserfahrung vor allem auch im Umgang mit Röntgen, Labor, Gipsen, Notfallmedizin usw. Du bist schliesslich alleine mit dem Arzt verantwortlich. Wie willst du das ohne Erfahrung machen ??? Bewerben muss man sich dann bei den Reedereien direkt.
 

Babs1960

Newbie
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
18
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Dialyse
Hey Ihr....
hoffe euch gehts gut?
hab folgenede frage oder auch problem...
bin jetzt im dritten jahr und möchte tierisch gern aufs kreuzfahrtschiff danach und da arbeiten.hab gelesen das ihr da schon so eure erfahrungen hattet.möchte gerne auf eins der aida-clubschiffe aber man findet dort auf den seiten selbst überhaupt keine info über das schiffhospital auf der aida....?:gruebel:
ist hier vllt jmd der da schon war und mir ein paar erfahrungen erzählen kann und vor allem wie er da an mehr info als bloß an die reederei-adresse kam...
wäre super...:klatschspring:
liebe grüße
Hey.. leider ist es wirklich so, das du dich über die Reederei nur bewerben kannst.. Allerdings würde ich dir empfehlen erst mal ein Paar Jahre Berufserfahrung zu sammeln...So als Frischling wirst du da schlechte Karten haben..
Ich hörte auch das die Krankenschwestern die auf den Kreuzfahrern arbeiten immer für längere Zeit dem Schiff sind.. 3-6-9-12 Monate.. mit div. Auszeiten dazwischen.. Allerdings habe ich mich nie wirklich richtig darum gekümmert...
Ich arbeite währen meines Urlaubs auf Kreuzfahrern.. Dialyse.... das geht auch mal nur für 1 Woche... Allerdings musst du eben einen festen Arbeitsplatz haben..Zumindest da wo ich arbeite...Aber vielleicht gibt es auch noch andere Varianten???

Wünsche dir auf alle Fälle viel Glück
 

DieKleine

Newbie
Mitglied seit
12.11.2009
Beiträge
11
Standort
Minden
Beruf
Krankenpflegeschülerin 3.Jahr
Akt. Einsatzbereich
Unfallchirurgie
Ich arbeite währen meines Urlaubs auf Kreuzfahrern.. Dialyse.... das geht auch mal nur für 1 Woche... Allerdings musst du eben einen festen Arbeitsplatz haben..Zumindest da wo ich arbeite...Aber vielleicht gibt es auch noch andere Varianten???

Wünsche dir auf alle Fälle viel Glück
mmh...hört sich ja alles irgendwie nicht so toll an.ich meine,das mit der berufserfahrung hab ich schon oft gehört aber ich hatte auch schon drüber gelesen,das es direkt nach dem examen wohl auch schon geklappt hat...ja naja schade...wie viele jahre hast du denn vorher gearbeitet,bevor du angefangen hast da in deinem urlaub zu arbeiten?und auf welchem schiff bist du denn?
danke trotzdem für eure vielen antworten:mryellow:
mfg
 

Babs1960

Newbie
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
18
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Dialyse
Hallo Kleine...

um von mir mehr zu erfahren... gib mir doch mal deine Mailadresse durch.. ich meld mich...
möchte dir nicht denn Mut nehemen...
Sah im Moment bei gigajob.... Dialyseschwestern gesucht in the Caribian... kein Witz..

wenn du ungebunden bist hast du vielleicht das Glück und landest... irgentwo!!??

Babs
 

Lenina

Newbie
Mitglied seit
31.01.2009
Beiträge
22
Beruf
Gesundheits-u.Krankenpflegerin, OP-Pflegefachfrau
Akt. Einsatzbereich
Zentral OP
Hallo liebe Kollegen,
ich arbeite nun schon auch gut zwei Jahre als Krankenschwester im Bordhospital einer größeren deutschen Kreuzfahrtgesellschaft und habe gelesen, dass es hier Kollegen gibt :daumen:.
Würde mich gerne mal mit euch austauschen....Ausstattung Hospital, Arbeitszeiten, Erfahrungen, usw.. Hat jemand Lust?

Viele Grüße,
Lenina
 

Matze MUC

Newbie
Mitglied seit
19.03.2005
Beiträge
1
Standort
München
Beruf
angehender Fachkrankenpfleger Intensiv- und Anästhesiepflege
Akt. Einsatzbereich
Anästhesie und Intensiv
Hallo aus der Regenzone München :wink:
Hat jemand aktuelle Erfahrungen oder Tipps mit dem Thema Schiffskrankenpflege??? Befinde mich in der FWB und werde nächstes Frühjahr fertig. Danach möchte ich andere Horizonte entdecken und das am liebsten auf diese Art und Weise. Nach Intensivstation (Herzchirurgie) und Anästhesie, möchte ich berufliches Neuland begehen.

Gruß Matze
 

Julchen_1990

Junior-Mitglied
Mitglied seit
03.04.2007
Beiträge
91
Standort
Augsburg
Beruf
Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Interdisziplinäre Kinderintensivstation
Hallo Schiffserfahrene,
wie schaut es denn mit Kost und Logia aus?? Werden die gestellt, oder muss man dafür bezahlen?
Hast jemand Erfahrung als Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin?
Ich würde mich gerne nächstes Jahr beruflich verändern, zu dem Zeitpunkt hätte ich genau 2 Jahre Erfahrung auf einer interdisziplinären Kinderintensivstation, wie stehen meine Chancen damit?
Wie viel vorher habt ihr euch denn beworben?

Danke, viele Grüße
 

Lenina

Newbie
Mitglied seit
31.01.2009
Beiträge
22
Beruf
Gesundheits-u.Krankenpflegerin, OP-Pflegefachfrau
Akt. Einsatzbereich
Zentral OP
Hallo Julchen,

wichtig ist auf jeden Fall Erfahrung auf einer Intensiv-und/oder Notfallmedizineinheit, Kenntnisse in Reanimationssituationen, gipsen, evtl.röntgen (manche Reedereien verlangen einen Schein) usw.
Wie sich das mit Kinderkrankenpflege verhält weiß ich auch nicht genau, könnte mir aber vorstellen, dass man trotzdem auf einem Schiff unterkommt, mit der richtigen Verpackung :wink1:.
Ich habe mich ein ganzes Jahr vorher beworben, also während meiner Weiterbildung, um direkt im Anschluss auf dem Schiff anzufangen. Das hat wunderbar funktioniert, ich hätte auch schon viel früher einsteigen können, wenn nicht die Prüfungen noch gewesen wären. Bei AIDA ist es z.Bsp. so, dass sie zur Zeit auch Stellen frei haben und gegen Ende des Jahres aber auch die Einsatzplanung für das kommende Jahr machen. Also bei rechtzeitiger Bewerbung und Qualifizierung könnte es vielleicht klappen. Ich drücke die Däumchen :up::up:

Viele Grüße
 

Susi_Sonnenschein

Bereichsmoderatorin
Teammitglied
Mitglied seit
20.10.2004
Beiträge
2.080
Standort
Bayern
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Intensiv
Funktion
Praxisanleiterin
@Lenina: Hast du davor von dem KH, in dem du die Weiterbildung gemacht hast, eine Freistellung gekriegt? Oder wie war das mit der Übernahme der Kosten für die Weiterbildung?
 

Lenina

Newbie
Mitglied seit
31.01.2009
Beiträge
22
Beruf
Gesundheits-u.Krankenpflegerin, OP-Pflegefachfrau
Akt. Einsatzbereich
Zentral OP
@Susi_Sonnenschein

Ich habe meine Weiterbildung in der Schweiz gemacht und brauchte mich dort nicht zu verpflichten und dann freistellen lassen. Mit bestandener Prüfung war das Arbeistverhältnis zu Ende und ich sozusagen frei. Einer der Vorteile der Schweiz. :-)
Natürlich hätten die mich auch gerne übernommen aber die Chance aufs Schiff zu gehen, wollte ich mir nicht nehmen lassen
 

hawaiibrot

Newbie
Mitglied seit
01.10.2011
Beiträge
2
Hi guys,

bin durch zufall auf dieses Forum gestossen, auch ich wollte schon immer mal auf einem Kreuzfahrtschiff arbeiten. Naja ich fühl mich nun ein wenig alt dafür um solche strapazen mitzumachen. Ein Freund von mir hat ein Buch sogar darüber geschrieben, ich hatte es als Testperson mal anlesen dürfen und bei manchen Sachen muss ich sagen, dass nicht immer alles so toll ist ...ausser das Reisen :verwirrt: lol
Würde gerne aber auch von anderen mal ihre Erlebnisse hören, irgendwie finde ich es recht interessant solche Geschichten. Ich selber Lebe in NZ und arbeite als Krankenfleger in einem Krankenhaus hier......
Nun ich hoffe auf ein paar Lustige Storys hier um meiner deutschen Sprache treu zu bleiben.
Also immer schön den Finger auf die blutende Wunde :roll:.

Wenn jemand interesse hat an diesem Buch, es heisst Logbook Kreuzfahrtgeheimnisse, recht lustig aber interessant zu hören ob andere auch solche Erfahrungen gemacht haben.


Gruss Hawaiibrot
 
Mitglied seit
02.09.2012
Beiträge
3
Hi,
ich hätte da eine für mich wichtige Frage an die, die schon auf einem Schiff gearbeitet haben oder es auch so wissen:

- nehmen die Kreuzfahrtschiffe auch männliche Krankenpfleger oder ausschließlich "Krankenschwestern"?
 

matras

Bereichsmoderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.04.2005
Beiträge
2.633
Standort
Suedwest
Beruf
Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK), BR
Akt. Einsatzbereich
Hygiene
Funktion
HFK
Wieso sollte sie die nicht nehmen?


Verwirrt guck.....
 

hawaiibrot

Newbie
Mitglied seit
01.10.2011
Beiträge
2
Warum sollte es nur weibliche Krankenschwestern geben ???
Es lohnt sich dieses Buch mal zu lesen, dort erfährst du recht viel über arbeiten auf einem Schiff.
Das Buch heisst Logbook, Geheimnisse einer Kreuzfahrt.

Weisst Du schon auf welches Schiff es gehen soll ?
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!