Allergien und Einstellungsuntersuchung

-Claudia-

Board-Moderation
Teammitglied
Registriert
04.09.2004
Beiträge
13.186
Ort
Ba-Wü
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Chirurgie
Funktion
Pflegeexpertin ANP
Eine Sozialanamnese beim Betriebsarzt?
 

Eisenbarth

Poweruser
Registriert
31.12.2011
Beiträge
984
Ort
-
Beruf
AP
Akt. Einsatzbereich
-
Funktion
-
naja, theoretisch halt... irgendwie...
 

AngelOfTheDark

Junior-Mitglied
Registriert
21.04.2012
Beiträge
57
Beruf
Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
Schon aber ich hab ja schon auch einen Fragebogen für die Personalabteilung ausgefüllt. Keine Ahnung wieso das der Betriebsarzt auch wissen will.
 
S

Sabinchen

Gast
Hurra, bei mir isses am Donnerstagmorgen soweit. Bibber, was weiß ich wieso ich so nen Bammel habe! Total idiotisch, ich weiß :D
 

AngelOfTheDark

Junior-Mitglied
Registriert
21.04.2012
Beiträge
57
Beruf
Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
@Sabinchen ich drück dir die Daumen das alles gut läuft
 

AngelOfTheDark

Junior-Mitglied
Registriert
21.04.2012
Beiträge
57
Beruf
Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
Ich hoffe bloß das bei mir auch alles gut klappt. Meine Hände sehen aus als hätte ich gar keine Neurodermitis. Scheinbar ist es tatsächlich nr eine Kontakallergie. Seit ich manche Sachen meide und regelmäßig creme ist alles in ordnung. Hab auch ein Desinfektionsmittel das RKI gelistet ist und habe es gut vertragen. Jetzt muss ich nur noch mein anderes Problem lösen
 
S

Sabinchen

Gast
Puuuh, ich habe es geschafft- man war ich aufgeregt. Wobei, alle waren sehr nett. Auch der liebe Betriebsarzt! Aber meine Nervosität hat mich mal wieder ganz schön geärgert.
War gar nicht sooo schlimm wie ich dachte. Blutabnahme, Urin, abgehört, abgetastet und grumel, RR gemessen und der war natürlich der Aufgergung entsprechend hoch. 2 Wert zwar immer noch erhöht, aber besser als der 1. *motz*.
Hab das Problem immer, wenn mir wer fremdes den Blutdruck messen tut... :-(. Aber auch das hat den Arzt nicht wirklich beeindruckt!
Komisch war nur die RR Messung am Handgelenk. Irgendwie dachte ich immer, man muss bei der Handgerätmessung den Arm in Herzhöhe halten !? Is dat nicht so?
Also ich musste mein Handgelenk ca. 50 cm links von mir, seitlich auf den Tisch legen.......:dudu:
 

Hypokrates

Gesperrt
Registriert
21.06.2012
Beiträge
61
Mhh also ich musste mir ein Attest vom HA ausstellen lasse. Reicht das? oder ist die Betriebsärztliche Untersuchung zwingend?
 

AngelOfTheDark

Junior-Mitglied
Registriert
21.04.2012
Beiträge
57
Beruf
Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
@Hypokrates Also ich musste mir ein Attest vom Hausarzt geben lassen muss aber die Ausbildung auch machen lassen. Bei mir stand auf dem Zettel das die Untersuchung gesetzlich verpflichtend ist
 

AngelOfTheDark

Junior-Mitglied
Registriert
21.04.2012
Beiträge
57
Beruf
Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
Am 5.Oktober ist bei mir die Untersuchung. Werd noch panischer. Vorallem war ich heute beim hautarzt. Er hat nicht auf meine Haut geguckt sondern mich nur befragt. Dann meinte er (auch wenn man bei mir gar nichts sieht) mit sovielen Allergien hat das kein Wert er rät mir davon ab. Ich habe das ganze aber wirklich super im griff und auch schon paarmal am tag mich ordnungsgemäß (über nen paartägigen Zeitraum) die Hände mit nem RIK-gelisteten Desinfektionsmittl desinfiziert und ich benutz auhc keine Händschuhe wenn ich daheim putze oder so und habe es selbst solchen belastungen so unter kontrolle das man keine hautirritationen sieht und keine offenen stellen. Bei meiner Eigenamnanese sind sachen wie neurodermitis, heuschnupfen, Astma, Rückenschmerzen und Immungschwäche fett makiert. Ich hoff so wenigstens eine Chance zu bekommen
 

-Claudia-

Board-Moderation
Teammitglied
Registriert
04.09.2004
Beiträge
13.186
Ort
Ba-Wü
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Chirurgie
Funktion
Pflegeexpertin ANP
Der Betriebsarzt wird das letzte Wort haben. Und das ist auch gut so, denn: Wenn Du gesundheitlich nicht dazu in der Lage bist, die Ausbildung durchzuziehen, ist es verschwendete Zeit, damit anzufangen.

Bei uns musste dieses Jahr eine Schülerin gehen, weil die Hautreaktionen erst im Laufe der Ausbildung auftraten. Wurde zigmal überprüft, woran es liegt, aber letzten Endes lief das Ganze auf mangelnde gesundheitliche Eignung hinaus (und deshalb kann man sogar noch nach der Probezeit gekündigt werden, weil es dann einfach keinen Wert hat).

Wenn Dir Dein Körper die Chance auf diesen Berufszweig verstellt, tut die Schule Dir keinen Gefallen damit, wenn sie fünfe gerade sein lässt. Gibt nur ein böses Erwachen. Niemand kann was für Deine Allergien und kein Arzt rät aus Böswilligkeit davon ab.
 

AngelOfTheDark

Junior-Mitglied
Registriert
21.04.2012
Beiträge
57
Beruf
Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
Hab ja nicht behauptet das jemand was dafür kann
 

AngelOfTheDark

Junior-Mitglied
Registriert
21.04.2012
Beiträge
57
Beruf
Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
Ich machs jetzt einfach mal so ich warte ab, sag dem Betriebsarzt offen und ehrlich wie es ist ohne es harmloser oder schlimmer dazustellen und warte ab was er dazu sagt
 

Hris

Newbie
Registriert
15.05.2012
Beiträge
1
Hey leute ihr habt mir echt angst gemacht......bin nämlich hyperallergiker aber das ist nur auf lebensmitteln bezogen...... desinfektionsmitteln latex vertrage ich sehr gut und hatte nie probleme damit ......ich habe die Tage die untersuchung und habe nun wirklich angst :(
 

AngelOfTheDark

Junior-Mitglied
Registriert
21.04.2012
Beiträge
57
Beruf
Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
@Hris Ich war inzwischen bei der Untersuchung und habe der Betriebsärztin alles genau geschildert. Sie meinte meine Allergien wären kein Problem im kompletten Krankenhaus wären nur noch Nitrilhandschuhe, auf jeder Station gibt es genügend Pflegepräperate wo ich gucken soll was ich vertrage und falls ich das Desinfektionsmittel nicht vertrag soll ich sofort kommen und sie sucht mir ein neues. Wenn ich wirklich Hautreizungen bekomme die sich nicht behandeln lassen dann kann es sein das ich die Ausbildung abbrechen muss. Bei mir ist es so ich bekomme immer dann Hautreizungen wenn ich mit bestimmten sachen in Berührung komme. Ist auch wichtig auf die Hautpflege zu achten. Ich drück dir die Daumen für die Untersuchung :-)
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!