Vertrag unterschrieben, Einstellungsuntersuchung & Tattoos ?!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Registriert
19.03.2012
Beiträge
1
Ort
Nähe Köln
Beruf
Abiturientin ; Azubi Krankenpflege ab Oktober'12
Hallo ihr Lieben :-)

& zwar habe ich eine Frage..

Ich habe meinen Ausbildungsvertrag unterschrieben, im vorbehalt der ärztlichen Untersuchung habe ich also die Ausbildungsstelle :-)

Nunja.. ich bin tattoowiert, gepierct bin ich auch.. aber die Piercings nehm ich selbstverständlich raus.

Die Tattoos kann ich natürlich nicht abwaschen.. ich hab eins aufm Dekoltee & eins am linken Handgelenk.
Das auf'm Dekoltee ist durch die Arbeitskleidung abgedeckt, das Tattoo am Handgelenk allerdings nicht.

Nun ist meine Frage.. kann es passieren, dass wenn die das nun bei der Untersuchung sehen, sagen, das sie mich doch nicht nehmen? Oder gehts bei der Untersuchung echt nur um körperliche Untersuchung..

Außerdem habe ich noch eine Frage.. bei den Bewerbungsgesprächen hatte ich meine Piercings draußen..
meint ihr ich kann sie während der Untersuchung drin lassen? Ich habe Snakebites & ein Septum.. (Profilbild)

Freu mich auf eure Antworten :-)
 

narde2003

Board-Moderation
Teammitglied
Registriert
27.07.2005
Beiträge
13.391
Ort
München
Beruf
FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
Akt. Einsatzbereich
HOKO
Funktion
Leitung HOKO
Hallo,

erstmal herzlich willkommen, wenn du die Forensuche bemühst, dann bist auch nimmer planlos was Tattoo und Piercing betrifft.
Da gibt es schon gaaaaaanz lange Threads, ich hoffe du hast Verständnis dafür, dass wir das nicht noch einmal von vorne durchkauen wollen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!