Tarif

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von Garfield, 18.12.2004.

  1. Garfield

    Garfield Newbie

    Registriert seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Hätte mal ne Frage.

    Wie sollte mein Verdienst sein wenn ich 3 Jährige Berufserfahrung habe in einem Psychatrischen Altenplegeheim arbeite und min. 2 We. im Motat arbeite.
    Unverheiratet 1 Kind.

    Darf mein Abreitgeber pauschalabrechnungen der Stunden machen.
    Bsp. 1. We Spätschicht 2. We Frühschicht
    wird aber Pauschal abgerechnet.

    Danke im vorraus

    Manni
     
  2. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.786
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Hallo Manni,
    die Frage ist fast unbeantwortbar. Als was arbeitest du in der Einrichtung? Mit welchen Berufsabschlüssen? Welchen Tarifvertrag wendet der Arbeitgeber an? Was steht in deinem Arbeitsvertrag dazu?
    Wenn es eine private Einrichtung ist, wird es noch schwieriger, eine Aussage zu machen, weil dort oft individuelle Vereinbarungen zugrunde liegen.
    Wende dich an deinen Betriebsrat und bitte ihn um Hilfe.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tarif Forum Datum
News Sozialministerin fordert "mindestens Tarif" für Pflegekräfte Pressebereich 23.12.2016
News Neuer Tarifvertrag für Diakonie-Beschäftigte Pressebereich 21.12.2016
News Wohlfahrtsverbände kämpfen für Ausbildungs-Tarifvertrag Pressebereich 17.11.2016
News Branchentarifvertrag Altenpflege steht vor dem Aus Pressebereich 02.11.2016
Erster Job nach Examen, Bezahlung erfolgt außertariflich pro Stunde - Wieviel darf ich verlangen? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 26.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.