Pflegerische Gruppen auf Akutstation

Dieses Thema im Forum "Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik" wurde erstellt von schwesterdora, 20.12.2008.

  1. schwesterdora

    schwesterdora Newbie

    Registriert seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Hallo Zusammen,
    ich möchte auf meiner Station eine pflegetherapeutische Gruppe installieren und würde mich freuen von euren Erfahrungen diesbezüglich zu profitieren. Ich arbeite auf einer geschlossenen allgemeinpsychiatrischen Station mit allen Krankheitsbildern, wir sind meist auch die Aufnahmestation.
    Nun meine Frage welche Gruppen konntet ihr mit diesem Patientenklientel installieren und wie laufen diese dann ab:gruebel:. Von welchen Gruppen würdet ihr mir abraten?
    Vielen Dank schon mal !!!! :-)

    Schwester Dora
     
  2. kiki1969

    kiki1969 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KPH, Azubi GuK
    Ort:
    Landkreis Heilbronn
    pflegetherapeutische Gruppe installieren

    Schwester Dora

    Was heisst das im Genauen?Solltest Du das nicht mit Ärzten besprechen und Ergo's? LG kiki
     
  3. randall-mcmurphy

    randall-mcmurphy Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Erziehungswissenschaftler, Germanist, Krankenpfleger, Dozent, Autor
    Akt. Einsatzbereich:
    Allgemeine Psychiatrie Heidelberg
    hallo schwester dora,

    bzgl. der gruppenauswahl und deren durchführung:

    rakel, t / lanzenberger a: pflegetherapeutische gruppen in der psychiatrie. stuttgart: wissenschaftlich verlagsgesellschaft; isbn: 3 8047 1878 7; preis ca 18 euronen

    wir bieten an:

    - zeitungsgruppe
    - jacobson entspannungsgruppe
    - außenaktivität
    - (als wir noch drogenentzug gemacht haben: motivationsgruppe)
    - spielegruppen (haben unendlich viele kleinere kartenspiele)

    gruß

    randall

    p.ss.: das buch ist wirklich zu empfehlen!:nurse:
     
  4. randall-mcmurphy

    randall-mcmurphy Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Erziehungswissenschaftler, Germanist, Krankenpfleger, Dozent, Autor
    Akt. Einsatzbereich:
    Allgemeine Psychiatrie Heidelberg
    liebe kiki1969:

    auch die pflege arbeitet in der psychiatrie therapeutisch.

    randall
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pflegerische Gruppen Akutstation Forum Datum
News Intensivpflege : Ehrung für pflegerisches Engagement Pressebereich 07.09.2016
Job-Angebot Pflegerische Leitung Anästhesie (m/w) in unbefristeter Festanstellung Stellenangebote 08.08.2016
Job-Angebot Pflegerische Leitung Anästhesie (m/w) in unbefristeter Festanstellung Stellenangebote 08.08.2016
News Umgang mit Schmerz – pflegerische Experten beraten Pressebereich 06.06.2016
News Hessen: Pflegerische Perspektive für Menschen mit Förderbedarf Pressebereich 02.06.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.