Minusstunden durch Coronavirus

Bachstelze

Poweruser
Mitglied seit
10.03.2011
Beiträge
2.088
Ort
NRW
Beruf
Fachkrankenschwester OP, Anästhesie, KODA
Dafür fällt dann die Ausbildung hinten runter?
 
  • Like
Reaktionen: Martin H.

maple

Junior-Mitglied
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
48
Beruf
,Krankenschwester, Fachkraft für Palliativ Care
Akt. Einsatzbereich
ambulante Pflege
Ist deine Frage jetzt wirklich ernst gemeint???????
Wenn eine Fachkraft beim Abbau der Überstunden von einem Schüler ersetzt wird,ist das doch wohl logischerweise eine billige Variante
 

-Claudia-

Board-Moderation
Teammitglied
Mitglied seit
04.09.2004
Beiträge
12.026
Ort
Ba-Wü
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Chirurgie
Funktion
Pflegeexpertin ANP
Ich denke, die bleiben zu Hause, weil die Pflegebedürftigen abspringen?
 

maple

Junior-Mitglied
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
48
Beruf
,Krankenschwester, Fachkraft für Palliativ Care
Akt. Einsatzbereich
ambulante Pflege
Ja,Bachstelze,das sehe ich leider auch so.Aber:es ist in NRW so von den Kassen abgenickt.Eine reine Panikreaktion.
Ich bin mir ziemlich sicher das der Aspekt des Fremd und Eigenschutzes so ziemlich den Bach runtergeht,den ich kann mir nicht vorstellen,dass die Azubis in der ,auch erlaubten,Mehrfachnutzung der Mundschutze unterrichtet wurden
 

maple

Junior-Mitglied
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
48
Beruf
,Krankenschwester, Fachkraft für Palliativ Care
Akt. Einsatzbereich
ambulante Pflege
Hallo Claudia!
Das hast du nicht richtig gelesen
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!