Attest zur gesundheitlichen Eignung trotz psychischer Erkrankungen?

Joggel

Newbie
Mitglied seit
21.04.2020
Beiträge
2
Beruf
Interessiert an Ausbildung
Hallo liebe Forenmitglieder,

Ich bin ganz neu und interessiere mich für die Ausbildung zum OTA.

Jetzt frage ich mich, ob ich das ärztliche Attest, welches für de Bewerbung Voraussetzung ist, bekommen könnte trotz psychischer Vorgeschichte.

Ich habe ein paar Jahre etwas studiert was mir gar nicht gefallen hat und das hat mich dann ziemlich depressiv gemacht. Vor einem Jahr war ich dann deswegen in stationärer Behandlung und habe mich entschlossen das Studium abzubrechen. Bei der Behandlung wurde noch eine Schizophrenie entdeckt. Ich nehme jetzt leichte Medikamente und die Symptome sind verschwunden. Die Depression ist auch weg seit ich das Studium abgebrochen habe. Das ganze ist jetzt etwa ein Jahr her und vor einem halben Jahr wurde nochmal eine Medikamenteneinstellung vorgenommen.

Meint ihr das ist ein Ausschlusskriterum für mich?

Liebe Grüße

Joggel
 

-Claudia-

Board-Moderation
Teammitglied
Mitglied seit
04.09.2004
Beiträge
12.026
Ort
Ba-Wü
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Chirurgie
Funktion
Pflegeexpertin ANP
Das sollte Dein behandelnder Arzt oder Therapeut entscheiden.

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass sich viele Erkrankungen, physisch wie psychisch, gut einstellen oder behandeln lassen, so dass eine Berufstätigkeit in diesem Bereich ohne Schwierigkeiten möglich ist. In anderen Fällen jedoch ist die Arbeitsfähigkeit zumindest eingeschränkt, und bei manchen Erkrankungen ist die Berufsausübung nicht möglich. Aber wir können aus der Ferne nicht beurteilen, in welcher Gruppe Du Dich wieder findest.
 

FLORA.BLEIBT

Poweruser
Mitglied seit
12.12.2014
Beiträge
1.968
Ort
Aus em Ländle
Beruf
Fachkrankenpfleger f. Anästh.- und Intensivpflege
Akt. Einsatzbereich
Raus aus der Klinik und nicht bereut
Funktion
Seggl für alles
Schon wieder einer. Sag ich's nicht???
 

Joggel

Newbie
Mitglied seit
21.04.2020
Beiträge
2
Beruf
Interessiert an Ausbildung
Okay danke für die Antworten :-)

Was meinst du denn mit schon wieder einer?:D
 

FLORA.BLEIBT

Poweruser
Mitglied seit
12.12.2014
Beiträge
1.968
Ort
Aus em Ländle
Beruf
Fachkrankenpfleger f. Anästh.- und Intensivpflege
Akt. Einsatzbereich
Raus aus der Klinik und nicht bereut
Funktion
Seggl für alles
Nix gegen dich persönlich ^^ .... - aber es ist unglaublich wie viele psychisch derangierte Menschen auf den Pflegeberuf scharf sind, da schlagen hier ständig welche auf :mryellow:
 
  • Like
Reaktionen: Tryit

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!