Anspruch auf Nachtdienste

Dostra

Newbie
Mitglied seit
26.01.2018
Beiträge
2
Alter
39
Akt. Einsatzbereich
Amb. Intensivpflegedienst
Hallo!

Ich arbeite in der amb. Intensivpflege in 12h-Schichten (Tagdienst und Nachtdienst)! Ich habe einen Vetrag für 156 Std (13 Dienste) der Schichtdienst vorsieht! Jetzt gibt es manchmal Monate in denen ich nur 3 oder auch schonmal gar keine Nachtdienste hatte! Hab ich Anspruch auf einen gewisse Anzahl für Nächte?

LG
 

Maniac

Poweruser
Mitglied seit
09.12.2002
Beiträge
10.368
Akt. Einsatzbereich
[inaktiv]
Funktion
[inaktiv]
Hallo.
Kurz und knapp: Nein.
 

Dostra

Newbie
Mitglied seit
26.01.2018
Beiträge
2
Alter
39
Akt. Einsatzbereich
Amb. Intensivpflegedienst
Kurz und knapp: doof

Aber Danke für die klare Antwort!
 

pepita-sheep

Poweruser
Mitglied seit
07.07.2016
Beiträge
536
Alter
52
Ort
Völlig verzogen
Beruf
staatl. anerk. Altenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Beatmungs - WG
Funktion
Altenpflegerin
Da hat Maniac Recht, dass Du auf Nachtdienste keinen Anspruch hast.

Gerade im ambulanten Pflegedienst, musst Du im Team um den Nachtdienst kämpfen (kenne ich aus eigener Erfahrung und jedes Team handelt anders )
 

FLORA.BLEIBT

Poweruser
Mitglied seit
12.12.2014
Beiträge
2.001
Ort
Aus'm Ländle
Beruf
Fachkrankenpfleger f. Anästh.- und Intensivpflege
Akt. Einsatzbereich
Bauhof
Funktion
Seggl für alles
ich bin froh wenn ich wenig bis keine nächte haben...
 
  • Like
Reaktionen: pepita-sheep

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!