Wieviele verschiedene Pflegestudiengänge und -abschlüsse gibt es eigentlich?

Dieses Thema im Forum "Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte" wurde erstellt von Manegger, 21.08.2004.

  1. Manegger

    Manegger Stammgast

    Registriert seit:
    23.08.2002
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl. Pflegewirt
    Hallo,
    ich studier zur Zeit nebenberuflich Pflegemanagement und schließe (hoffentlich) ab als Dipl.Pflegewirt. Weiterhin sind mir bekannt der Abschluss als Dipl.Pflegepädagoge und natürlich B.A.N (Bachelor of Art in Nursing) und entsprechend der M.A.N (Master of Art in Nursing) mit entsprechenden Promotionen, sofern man will. B.A. und M.A sollen dann jeweils noch in Fachrichtungen aufgeteilt werden:
    Pflegeexperte, Pflegeforscher, Pflegewissenschaftler, (Pflegepädagoge?) (genau weiß ichs nicht)
    Dann soll es noch Lehramt für Pflegepädagogik geben und nun hörte ich noch von einem Lehramtstudium für Pflegewissenschaft und Pflegeforschung.
    Kennt jemand sich da noch aus und kann mir erklären wo da die Unterschiede sind?
    Warum wird eigentlich soviel KuddelMuddel gemacht?:streit:

    Gruß
    Klaus
     
  2. Smeik

    Smeik Newbie

    Registriert seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger, Pflegewissenschaftler
    Ort:
    NRW
    Hi Klaus! :D

    KuddelMuddel ist genau das richtige Wort.:schraube:

    Das Ganze fing ja schon mit den ersten Akademmisierungsbemühungen in der Pflege an. Es stellte sich die Frage: Was sind Inhalte der Studiengänge und welchen Abschluss erhalten die Absolventen. Anscheinend wurde wenig miteinander geredet, außerdem ist das ja auch noch eine Sache der Bundesländer etc.

    Dazu gibt es eine interessante Aussage der damaligen Bundesfachschaft OStiPuG, die ich kürzlich gefunden habe:
    Nun gibt es eine ganze Reihe von Studiengängen mit u. U. gleichem Inhalt aber völlig verschiedenen Abschlüssen. Auch die Umstellung auf Bachelor/Master Studiengänge scheint das Problem (zumindest vorläufig) nur auf eine andere Ebene zu heben.:weissnix:

    Auf der letzten Stud.Pflegefachtagung gab´s einen Beitrag dazu, der sich auch zu Deiner Frage äußert (danach gibt es ca. 14 verschiedene Abschlüsse!!): pdf-Datei klickmich (270kb) oder:
    www.pflegefachtagung.com > Informationen > Pflegefachtagung 2003

    Ein paar Infos finden sich auch noch auf den Seiten der Dekanekonferenz Pflegewissenschaft (klickmich)

    mfg
    Stefan
     
  3. Manegger

    Manegger Stammgast

    Registriert seit:
    23.08.2002
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl. Pflegewirt
    ...noch mehr Verwirrung???

    Hallo Stefan,
    ich danke dir für den Hinweis, ich werde mich da mal durchklicken. Auf den ersten Blick scheint es mir, dass es bei der Klärung und Suche nach nach den Inhalten und Bedeutungen der einzelnen Berufsbezeichnungen und Studiengängen eher noch mehr Verwirrungen gibt und ein eindeutige Orientierung wirklich schwer ist.

    Vielleicht sind hier Studenten, die den ein oder anderen Studiengang belegen und einmal Ihre Bezeichnung und den Schwerpunktmäßigen Inhalt kurz vortragen!
    Das könnte am ehesten zu einer Orientierung und Klärung führen, (so hoffe ich zumindest...)

    Gruß
    Klaus
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wieviele verschiedene Pflegestudiengänge Forum Datum
Wieviele Stunden kriegt ihr pro Urlaubstag gutgeschrieben? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 10.02.2015
Wieviele Azubis auf einen Praxisanleiter? Praxisanleiter und Mentoren 10.02.2014
Wieviele ver.di-Mitglieder werden wegen der Pflegekammer aus ver.di austreten? Diskussionen zur Berufspolitik 31.03.2013
Wieviele Stunden beim 400€ Job? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 09.07.2012
Wieviele Stunden in der ambulanten Pflege? Ausbildungsinhalte 05.06.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.