Vorbereitung Vorstellungsgespräch Bereichsleitung

Mitglied seit
21.02.2011
Beiträge
9
Ort
Göppingen
Beruf
Gesundheits-und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Orthopädisch-Unfallchirurgisches Zentrum
Funktion
Praxisanleiter, Weiterbildung Stationsleitung
Hallo ihr lieben

Ich habe am Montag ein Vorstellungsgespräch zur Bereichsleitung. Habe nun im Vorfeld eine Aufgabenstellung erhalten (siehe Foto)

Nun kommt mir in den Sinn:
-Einarbeitungskonzept und stellenbeschreibung durcharbeiten
-Vorstellung im Team, kennenlernen der einzelnen Mitarbeiter
-Abläufe kennenlernen
-ins Fachgebiet einarbeiten, KHB kennenlernen
-Dokumentation und EDV kennenlernen
-Büro einrichten
-Arbeitssystem ausdenken (was mache ich an welchen Tag, Plan?, wann finden welche Besprechungen, Termine statt)
-Ordner, Fächer durchsehen, ordnen
-Aufgabenliste schreiben
-Einarbeitungszeit mit der "alten" Stationsleitung (wenn möglich schon vor Beginn)
-Teambesprechung mit wünschen, Gewohnheiten und Befürchtungen des Teams
-Mitarbeit mindestens 1x in jeder Schicht

Habt ihr noch weitere Tipps für mich? Weiß nicht genau wie ich 10 Minuten füllen soll.
 

Anhänge

Maniac

Poweruser
Mitglied seit
09.12.2002
Beiträge
10.358
Akt. Einsatzbereich
[inaktiv]
Funktion
[inaktiv]
Was ist das denn überhaupt genau für eine bereichleitungsstelle?
 

Kalimera

Poweruser
Mitglied seit
13.12.2010
Beiträge
741
Beruf
Pflege
Powerpoint erstellen mit max. 7 Folien.
Zur Vorstellung gehört nicht nur die Vorstellung beim Team. Da gibt es noch mehr Stellen/Funktionseinheiten.
Einzelgespräche mit den entsprechenden Leitungen des Bereiches, Erwartungen Wünsche, wo sehen diese Verbesserungspotential.
Wichtig finde ich auch abzuklären was erwarten die Vorgesetzten, wie weit reichen die Kompetenzen? Für meine Begriffe das erste was ich tun würde.
Vorstellung des eigenen Führungsstils bei den MA .
Vielleicht vorab von den MA auf Zetteln notieren lassen was sie gerne wissen wollen, manche trauen sich nicht offen zu fragen.
Um nur ein paar spontane Gedanken dazu zu äußern.
Den Vortrag würde ich auch mindestens einmal vor jemand anderem vortragen, um die Zeit zu messen und zu sehen wie ich wirke.
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!