Vorbereitung auf die Schule: was ist relevant für das erste Lehrjahr?

Lenni2015

Newbie
Registriert
08.08.2015
Beiträge
19
Alter
29
Ort
Schleswig-Holstein
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Funktion
Ausbildung
Hallo ihr lieben,

ich beginne ab dem 1.10.2015 meine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin.
Ich bin eine Quereinsteigerin, deshalb würde ich gerne für die Schule lernen (damit ich nicht nur "Bahnhof" verstehe)... aber was? :-)
Was wäre relevant für den Unterricht im ersten Lehrjahr!?

Bitte helft mir! ;)
Und DANKE!
 

Elisabeth Dinse

Poweruser
Registriert
29.05.2002
Beiträge
19.810
Beruf
Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
Akt. Einsatzbereich
Intensivüberwachung
Hol dir deine alten Biohefter hervor- sofern vorhanden. Menschliche Anatomie. Der Dreisatz scheint ja auch immer ein Problem zu sein. *fg*

Ansonsten- mach dich net verrückt. Die anderen können genauso wenig wie du auch. Lernen musst noch genug in der Ausbildungszeit. Genieße einfach das Nichtstun.

Am Rande... "Nicht für die Schule, für das Leben lernen wir".

Elisabeth
 
  • Like
Reaktionen: Lenni2015

Lenni2015

Newbie
Registriert
08.08.2015
Beiträge
19
Alter
29
Ort
Schleswig-Holstein
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Funktion
Ausbildung
Dankeschön, liebe Elisabeth! ;)

Geht es um den stinknormalen Dreisatz? :D
 

Elisabeth Dinse

Poweruser
Registriert
29.05.2002
Beiträge
19.810
Beruf
Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
Akt. Einsatzbereich
Intensivüberwachung
Dreisatz... immer mal wieder. *fg*


Elisabeth
 

WildeSchwester

Poweruser
Registriert
16.01.2015
Beiträge
593
Ort
Hoher Norden
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Notaufnahme
Mein Tip:Lass es auf sich zukommen und genieße noch die lernfreie Zeit!:klatschspring:
Du wirst mit deinem Kurs dem Wissenststand entsprechend Unterricht haben und alles beigebracht bekommen was Du wissen musst.Ausserdem ist es an jeder Schule unterschiedlich was man so im ersten Jahr hat.
Wenn Du trotzdem schonmal was lesen möchtest:Grundpflege und Vitalzeichen sind Basics :wink:
Ich wünsche dir einen schönen Start :flowerpower:
 

Floste

Newbie
Registriert
29.07.2015
Beiträge
25
Ort
NRW
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegeschüler
Ich kann Lenni voll und ganz nachvollziehen.

Ich habe auch keine Lust mehr zu warten und möcht' endlich anfangen produktiv zu sein.
Hab keine Lust mehr zu warten... :down:
 

Floste

Newbie
Registriert
29.07.2015
Beiträge
25
Ort
NRW
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegeschüler
Wie lieb von dir. :D

Vielen Dank. :klatschspring:
 

Lenni2015

Newbie
Registriert
08.08.2015
Beiträge
19
Alter
29
Ort
Schleswig-Holstein
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Funktion
Ausbildung
Mein Tip:Lass es auf sich zukommen und genieße noch die lernfreie Zeit!:klatschspring:
Du wirst mit deinem Kurs dem Wissenststand entsprechend Unterricht haben und alles beigebracht bekommen was Du wissen musst.Ausserdem ist es an jeder Schule unterschiedlich was man so im ersten Jahr hat.
Wenn Du trotzdem schonmal was lesen möchtest:Grundpflege und Vitalzeichen sind Basics :wink:
Ich wünsche dir einen schönen Start :flowerpower:
Dankeschön WildeSchwester ;)
 

Lenni2015

Newbie
Registriert
08.08.2015
Beiträge
19
Alter
29
Ort
Schleswig-Holstein
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Funktion
Ausbildung
Wenn du was findest, sag mir Bescheid :P
Also, ich habe mir ein Anatomie Handbuch gekauft, wie Zellen aufgebaut sind, und die Lateinischen Begriffen sind.
Ist denk ich mal nicht so verkehr...Ausserdem freut man sich um so mehr auf den Ausbildungsbeginn xD :-)
 

Floste

Newbie
Registriert
29.07.2015
Beiträge
25
Ort
NRW
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegeschüler
Also, ich habe mir ein Anatomie Handbuch gekauft, wie Zellen aufgebaut sind, und die Lateinischen Begriffen sind.
Ist denk ich mal nicht so verkehr...Ausserdem freut man sich um so mehr auf den Ausbildungsbeginn xD :-)


Ich werd mich schlau machen. Die Sache ist... Ich weiß nicht ob wir von der Schule aus schon Bücher erhalten oder nicht. Aber so ein Buuch nebenbei ist sicher nicht verkehrt. :-)
 
  • Like
Reaktionen: Lenni2015

WildeSchwester

Poweruser
Registriert
16.01.2015
Beiträge
593
Ort
Hoher Norden
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Notaufnahme
Bei uns war es so dass die Schule die Bücher die wir brauchen bestellt hat und wir sie dann bezahlt haben. Wobei wir nicht 100% Zahlen mussten.Einige Schulen machen es auch so dass eine Bücherliste rausgegeben wird und man sich die Bücher dann selbst besorgen muß.
Vor der Ausbildung Fachliteratur kaufen macht meiner Meinung nach nicht viel Sinn:Man weiß einfach noch nicht was man evtl.wirklich noch braucht oder auch was an Literatur einfach unnötig ist.Und man hat einfach noch nicht so den Blick dafür welche Bücher wirklich notwendige Informationen haben bzw.ob sie vielleicht schon zu tiefgreifend oder auch zu oberflächlich gehalten sind.Jede Schule setzt da andere Maßstäbe
 
  • Like
Reaktionen: Sunny777

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!