Pflegemanagementstudium - Gehalt

lpdsch

Newbie
Mitglied seit
16.12.2014
Beiträge
4
Hallo :-)

Ich überlege zur Zeit berufsbegleitend einen Bachelor im Bereich Pflegemanagement zu machen. Hier an meiner FH käme das auf 2000€/Semester, bei 8 Semestern.

Ich arbeite seit 3 Jahren in der ambulanten Kinderintensivpflege und habe derzeit ein Bruttogehalt von 2400€. Mit Schichtzulagen und Steuerklasse 1, komme ich so netto auf ca. 1900-2100€.

Natürlich möchte ich, dass sich das Studium am Ende auszahlt. Ich habe jetzt aber mehrfach gelesen, dass Pflegemanager gerade mal 2400€ brutto verdienen, demnach hätte ich nach dem anstrengendem Studium keinen finanziellen Vorteil.

Ich denke hier gibt es bestimmt einige, die eine Ahnung haben, wie viel man wirklich verdient nach dem Studium, da ich den offiziellen Seiten der Hochschulen teilweise nicht vertraue, die natürlich wollen, dass möglichst viele bei ihnen studieren.
(Ich wohne in Bayern)

Schonmal danke für alle Antworten :-)
 

-Claudia-

Board-Moderation
Teammitglied
Mitglied seit
04.09.2004
Beiträge
12.122
Ort
Ba-Wü
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Chirurgie
Funktion
Pflegeexpertin ANP
Der Bachelor im Pflegemanagement reicht für die Stationsleitung. Die verdient im TVÖD zurzeit meines Wissens P12 oder P13, je nach Station und Anzahl der Mitarbeiter. Brutto also mindestens Euro 3500,-, ohne Schichtzulagen. Wenn Du einen Masterabschluss anschließt, wäre auch Abteilungs- oder Pflegedienstleitung möglich, da gibt's noch mehr.

Bei anderen Anbietern kann die Vergütung natürlich wieder ganz anders aussehen.
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!