In welchen Ländern wird das deutsche Examen ohne Weiteres anerkannt?

Dieses Thema im Forum "Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte" wurde erstellt von Saedis, 12.08.2006.

  1. Saedis

    Saedis Stammgast

    Registriert seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Exam. Gesundheits- u. Krankenpflegerin
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Akt. Einsatzbereich:
    A bit of everything
    Hallo! :-)

    Man liest hier so oft, dass das deutsche Examen in vielen Ländern nicht anerkannt wird (u.a. auch in Australien :( ) - In welchen Staaten kann man seinen Job denn ohne Weiteres ausüben? Ist eine längere Berufserfahrung erforderlich? Und hat man als Fachschwester größere Chancen, eine Stelle im Ausland zu bekommen?

    Wie sieht es mit den EU-Staaten aus?
    Speziell in Skandinavien?
    Südeuropa? (Spanien/ Portugal - über Itlaien wird man hier ja sehr gut informiert! :-) )

    Nord-, Mittel- und Südamerika?
    Neuseeland?
    Japan?

    Bin über jeden Tip dankbar!

    Viele Grüße,

    Sædís
     
  2. Steffi1984

    Steffi1984 Poweruser

    Registriert seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Regensburg
    Akt. Einsatzbereich:
    FKS für Onkologie, Praxisanleiterin, aktuell Weiterbildung "Fachwirt im FSG"
    Österreich wird anerkannt
     
  3. Manuel

    Manuel Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger, RS
    Frankreich auch.

    ciao
    Manuel
     
  4. noelchen

    noelchen Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.02.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Und in der Schweiz auch!
     
  5. Ying_Yang

    Ying_Yang Gast

    In allen Voll-EU-Staaten wird auch unser Examen anerkannt, also nicht in den neudazugekommenen Ländern wie z. B. Malta.
    In Skandinavien wird es anerkannt.
    Wie es mit Südamerika aussieht, weiss ich nicht, ich weiss nur von einer Bekannten aus Peru, dass man dort nicht sehr viel verdient. Hast Du schon mal gegoogelt?
     
  6. Saedis

    Saedis Stammgast

    Registriert seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Exam. Gesundheits- u. Krankenpflegerin
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Akt. Einsatzbereich:
    A bit of everything
    Ja, gegoogelt habe ich bereits - leider mehr oder weniger erfolglos :(

    Aber schonmal vielen Dnak für die Antworten - ich wollte mir erstmal einen kleinen Überblick darüber verschaffen, wo man mit dem dt. Examen ganz grundsätzlich ersteinmal arbeiten könnte, bevor ich weitere Suchmaßnahmen ergreife *g*

    LG, Sædís! :-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - welchen Ländern wird Forum Datum
Referat: In welchen Ländern wird das Krankenpflegeexamen anerkannt? Ausbildungsinhalte 20.11.2006
Welchen Notendurchschnitt?!?! Ausbildungsvoraussetzungen 20.10.2016
Altenpfleger: Welchen Schulabschluss für Ausbildung? Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe 17.10.2015
In der Pflege arbeiten: welchen Schulabschluss braucht man? Ausbildungsvoraussetzungen 08.08.2015
Zu welchen Tageszeiten könnt ihr optimal lernen? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 28.07.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.