Impfung gegen Hepatitis A notwendig?

jina

Junior-Mitglied
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
82
hallo,

wäre es angebracht, sich gegen hepatitis A impfen zu lassen.
die betriebsärztin meinte zu mir, dass ich mir das mal überlegen soll.
hab jetzt mal bei meinem hausarzt nachgefragt und erfahren, dass eine impfung ca. 54€ kosten würde. da man aber 3 davon brauch, geht das ganz schön ins geld.
die krankenkassen übernehmen die kosten ja leider nicht, oder?

leider weiss ich auch nicht, ob die das bei mir nachher vielleicht auch im krankenhaus machen würden. ich gaube aber ehr nicht.

seid ihr alle dagegen geimpft?



liebe grüße, jina
 

kleine_Maja

Junior-Mitglied
Mitglied seit
15.12.2002
Beiträge
31
Bei mir wurde das im Rahmen der Ausbildung gemacht und auch bezahlt...
Auch wenn Du die Kosten nicht erstattet bekommst, würde ich mich an Deiner Stelle auf jeden Fall impfen lassen!!!!!!
 

jina

Junior-Mitglied
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
82
ich denke auch, dass es sinnvoll wäre! die ärztin meinte zwar auch, dass es nicht unbedingt soooo nötig ist, aber sicher ist sicher.

ich werd wohl nochmal im krankenhaus nachfragen.
 
Mitglied seit
29.12.2002
Beiträge
22
Die Impfung die es heutzutage gibt ist eigentliche eine Komi Impfung für HepA und HepB zusammen.

Wenn du dich beim Betriebsarzt impfen lässt kostet das nicht davon hab ich noch nichts gehört. Hausarzt kann schon sein... aber die Spritzen auch meist du Gefährdete Personen.

MfG kleines Biest 82
 

Mellimaus

Poweruser
Mitglied seit
13.07.2002
Beiträge
708
Alter
39
Ort
NRW
Beruf
Krankenschwester, BA Anleitung und Mentoring
Akt. Einsatzbereich
Kardiologie
aber du bekommst vom Betriebsarzt nicht die kOmbi Impfung sondern nur eine reine Hep. B iMPFUNG.!
 

Chrissinchen

Junior-Mitglied
Mitglied seit
21.06.2002
Beiträge
47
Also bei uns wurde man mit dieser Kombi Impfung geimpft und ich glaube dass die Häuser auch dazu verpflichtet sind.

Ich habe jedenfalls nix bezahlt
 

Tiffifee

Newbie
Mitglied seit
17.02.2003
Beiträge
23
Hallo!
Bei uns wurde neben der Hepatitis B Impfung auch die Hepatitis A Impfung empfohlen. Ich bin geimpft. Du solltest Dir vielleicht bewußt machen, daß Hepatitis im Falle einer Infektion nicht als Berufskrankheit anerkannt wird.
Liebe Grüße Tiff
 

Rusty

Newbie
Mitglied seit
06.02.2003
Beiträge
15
Hi Leute,

auch in unserem Haus ist die Kombiimpfung im ersten Jahr der Ausbildung Pflicht und auch kostenlos.

Auch ich kann Dir die Impfung nur empfehlen.

Liebe Grüße Rusty
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!