gute Videos/Material zum Anatomie und Physiologie Lernen?

pflegeazubine

Newbie
Registriert
06.04.2022
Beiträge
9
Beruf
Azubi Pflegefachfrau
Funktion
Azubi Pflegefachfrau
Hallo liebe Alle,

Ich bin im ersten Lehrjahr der generalistischen Ausbildung und versuche mir gerade Anatomie und Physiologie selbstständig zu erarbeiten, weil das bei uns praktisch nicht vorkommt. Hat vielleicht wer Tipps zu Videos, YouTube Kanälen oder Ähnlichem, die die Themen gut erklären?
Ich arbeite gerade vor allem mit der iCare Reihe und Menche.

Bin für Alle Tipps zum Lernen und Verstehen dankbar!
 
Auf Youtube "Biologie - simple club" ist sehr gut
 
Wenn du nach organ Funktionen suchst, gib auch das Wort „Animation“ mit ein.
 
hi

ich habe mir schon viele Videos angesehen. Auf Youtube gibt es echt alles zu sehen.
Mit der Zeit habe ich absolute Lieblingskanäle in Herz eingeschlossen.

Gesundhaus Lindner ist der coolste. ist zwar auch viel Krankheitslehre und ist für Heilpraktiker. Aber die Organe hat er abgehandelt aber echt super erklärt bleibt direkt im Kopf.

Etwas für Forgeschrittene ist mednachhilfe. Hier ist was das Streberherz erfreut ohne gleich ein Medizinstudent zu sein. Alles logisch und simpel.

Beide Kanäle gehen nur auf Sachen, die später bei der Krankheitslehre wichtig sind.

Und noch ein heißer Tipp: pharmalogisch die besten Videos rund um Medikamente. Sind auch Videos zur Anatomie und Physiologie dabei
 
Geiler Bot, selten so gelacht!
 
  • Haha
Reaktionen: Considerway

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 19 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!