Desinfektionsmittel ausgießen/eingießen

A

Anne84

Gast
Hallo,

wir hatten heut die Diskussion, ob es falsch ist, wenn man vor dem Eingießen des Desinfektionmittels einen Schluck abgießt oder ob es ok ist, wenn man direkt aus der Flasche in die Abwaschschale eingießt.
Wie wird es bei euch gehandhabt und habt ihr vielleicht auch Literaturnachweise für mich, meine Onlinesuche war nicht erfolgreich.

Danke und viele Grüße
Anne
 

-Claudia-

Board-Moderation
Teammitglied
Mitglied seit
04.09.2004
Beiträge
11.889
Ort
Ba-Wü
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Chirurgie
Funktion
Pflegeexpertin ANP
Was erhofft man sich durch das Abgießen?
 
A

Anne84

Gast
Das ist die große Frage :-) Ein neuer Kollege hat es gemacht und somit die Diskussion entfacht. In meiner Ausbildung (vor Jahren) wurde es uns so beigebracht, weil man ja nicht weiß, ob der Flaschenhals in irgend einer Weise kontaminiert ist und mit dem "Wegwerfschluck" wird der Flaschenhals nochmal gespült. Bei uns wird es nicht so gehandhabt, aber das hat ja nichts zu heißen und ich würde gern wissen, was die Literatur sagt.
 

FLORA.BLEIBT

Poweruser
Mitglied seit
12.12.2014
Beiträge
1.868
Ort
Aus em Ländle
Beruf
Fachkrankenpfleger f. Anästh.- und Intensivpflege
Akt. Einsatzbereich
Anästhesie
Funktion
Knecht für alles
ich mag bezweifeln dass es für beide formen in irgendeiner weise evidenz gibt.

wartest du dann auch die einwirkzeit ab, bis dann "richtig" eingegossen wird?!
 
  • Like
Reaktionen: -Claudia-

-Claudia-

Board-Moderation
Teammitglied
Mitglied seit
04.09.2004
Beiträge
11.889
Ort
Ba-Wü
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Chirurgie
Funktion
Pflegeexpertin ANP
A

Anne84

Gast
Wie gesagt, es wird bei uns nicht so praktiziert, ein neuer Kollege hat es gestern gemacht und damit die Frage nach dem Warum aufgeworfen.
In meiner Ausbildung wurde es so verlangt, kritisches Nachfragen war damals nicht erlaubt und dann ist es bei mir in Vergessenheit geraten.
 

matras

Bereichsmoderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.04.2005
Beiträge
2.691
Ort
Suedwest
Beruf
Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK), BR
Akt. Einsatzbereich
Hygiene
Funktion
HFK
Es gibt keine Evidenz für das Ausgießverfahren. Aber eine kritische Diskusssion über die Kontaminationsmöglichkeit der "angebrauchten" Hautdesinfektionsmittel. Derzeit aber auch - noch - keine RKI-Empfehlung für sterilfiltrierte Desinfektionsmittel. Der Markt ist dazu auch sehr überschaubar: mir ist nur ein Hersteller bekannt der sterile Desinfektionsswaps anbietet!
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!