Was bedeutet 'Para' auf Kurve?

joker16225

Junior-Mitglied
Mitglied seit
22.04.2003
Beiträge
75
Alter
38
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Hallöchen, ich muß über meinen Einsatz auf der Entbindungsstation einen Bericht schreiben. Was bedeutet Das para neben grav. auf der kurve. ich gehe davon aus, dass es besagt, dass es das x. kind ist, was geboren werden wird, aber so kann ich das ja schlecht in den bericht schreiben. hat wer eine gute definition für mich oder liege ich mit meiner vermutung völlig falsch???

LG joker
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
7.868
Standort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger

Nordlicht

Poweruser
Mitglied seit
04.07.2004
Beiträge
844
Standort
Kollmar
Beruf
Krankenschwester
Bericht über Einsatz

Moin joker,
lese ich richtig, Du mußt einen Bericht über Deinen Einsatz schreiben und weißt nicht was Para ist?
Ich habe längere Zeit auf der gyn gearbeitet und war für die Schülerinnen zuständig, daher meine ich, dir was sagen zu müssen: Fragen, fragen, fragen.... das merk die mal für deine weiteren Einsätze. Bei mir mußten die Schülerinnen auch die Übergabe an Hebammen oder von Hebamme auf Station machen, da war es zwangsläufig, dass sie mit dem Wort zusammentrafen, also auch wissen mußten,was sie da sagen.
Aber für die Zukunft: frag den Kollegen Löcher in die Bäuche und schnapp dir mal ein gutes Buch. Viel Spaß weiterhin
 

joker16225

Junior-Mitglied
Mitglied seit
22.04.2003
Beiträge
75
Alter
38
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Hallo britta,


ich denke schon dass ich weiß was para heißt. allerdings kann ich dazu auch in keinem lehrbuch was wir haben etwas dazu finden, auch der pschyrembel liefert keine antwort.

das einzige was ich möchte: eine definition und nicht para erklären, wie ich es in meiner frage erklärt habe. denn wie gesagt, kann ich das ja so schlecht schreiben!

alles klar britta??

Liebe grüße joker16225
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
7.868
Standort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Hi Joker,
du hast gefragt:
joker16225 schrieb:
ich denke schon dass ich weiß was para heißt. allerdings kann ich dazu auch in keinem lehrbuch was wir haben etwas dazu finden, auch der pschyrembel liefert keine antwort.
das einzige was ich möchte: eine definition und nicht para erklären, wie ich es in meiner frage erklärt habe. denn wie gesagt, kann ich das ja so schlecht schreiben!
Was bedeutet Das para neben grav. auf der kurve. ich gehe davon aus, dass es besagt, dass es das x. kind ist, was geboren werden wird
Die Frage beinhaltet, daß du nicht sicher bist, ob deine Auslegung so richtig ist. Darufhin muss man es dir erklären, was ich oben getan habe.
Ergänzend findest du meist noch eine römische Zahl danebenstehend, z.B. para II; Zweitgebärende (Syn.: Secundipara)= Frau, die zum 2. Mal ein lebensfähiges Kind gebiert ( s. klickmich->Roche Lexikon Medizin ).

Was erwartest du jetzt noch an mehr Definition ?????
 

Trisha

Poweruser
Mitglied seit
04.03.2004
Beiträge
1.431
Alter
43
Standort
Göttingen
Beruf
Krankenschwester, Pflegerische Fachexpertin für chronische Wunden
Akt. Einsatzbereich
Bildungsmanagement Bereich chronische Wunden
Hallo Joker,


ich lernte es so:

Eine schwangere Frau, die z.B. schon zwei Kinder geboren hat, kommt zur Entbindung in den Kreißsaal. In ihrem Mutterpass steht dann:
Para 2 (sprich "zweit para")
Gravida 3 (sprich "dritt gravida")
Hat also schon zwei Kinder und ist zum dritten Mal schwanger.

Oder anderes Beispiel:
Para 0 (nullt para)
Gravida 1 (erst gravida)
Erste Schwangerschaft, noch keine Kinder vorher geboren.

Oder:
Para 1
Gravida 4
Vier Schwangerschaften, davon zwei Fehlgeburte (Aborte).
So wird es bei der Übergabe den anderen Hebammen weitergegeben.
Sollte ich falsch liegen, so belehrt mich doch bitte eines Besseren :knockin: !

LG
Trisha
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!