Krankenkasse?!

Pinzessin

Senior-Mitglied
Mitglied seit
28.05.2002
Beiträge
124
Bewertungen
0
Punkte
16
Website
www.glitzersteinchen.de
Hallo erstmal!

Ich wollte mal fragen, ob man als Krankenschwester auch bei einer Krankenkasse arbeiten kann. Wenn ja als was (wie sieht die Tätigkeit aus)?
Ich habe mal gehört, das man als Krankenschwester beim MdK arbeiten kann, Pflegefehler aufdecken oder Patienten eine Pflegestufe zuteilen...weiß aber nicht inwiefern das stimmt!
Wäre nett wenn mir da einer helfen könnte, weil mich eine solche Tätigkeit in der Zukunft auch interessieren würde.

Liebe Grüße die Pinzessin
 

carmen

Poweruser
Mitglied seit
22.07.2002
Beiträge
857
Bewertungen
2
Punkte
18
HuHu :D
ja, das kannst Du tun.
Du hast eine richtige Auskunft erhalten. Als ex. Sr kannst Du dich beim MdK einstellen lassen und der Tätigkeitsbereich wurde auch richtig beschrieben.
An Arbeit mangelt es da nicht und das Einzugsgebiet, wo man da eingesetzt wird, um z.B. einzustufen, ist auch nicht geade klein.
Hat mir eine Kollegin erzählt, welche von Stat. zum MdK überwechselte.

Schönen Tag noch

Carmen
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Schnellnavigation

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!