Gehalt abzgl. Steuerklasse 5 und Versicherung

chris.b

Junior-Mitglied
Registriert
12.09.2019
Beiträge
89
Hey :-)
Ich habe nun die Zusage für die Ausbildung an einem der Wunschorte (UK Marburg) bekommen. Da die Ausbildung zum 1.4. startet muss ich jetzt mal zeitnahe schauen wie ich das alles angehe und ob ich noch 1-2 weitere Einrichtungen besuche.
Da meine Frau bereits arbeitet, habe ich die Steuerklasse 5. Als Grundlage für das Gehalt in Marburg habe ich mal die ausgelaufenen Angaben genommen (UKGM Gießen/Marburg - Vergütung und Kosten).
Nun würde es mich interessieren, ob und in welcher Höhe die Ausbildungsvergütung bei der Steuerklasse angerechnet wird? Dazu kommt, dass ich derzeit mit 31 als Student etwa 185€ im Rahmen der freiwilligen Krankenversicherung (TK) zahle. Weiß jemand hier zufällig wie teuer die Krankenkasse im Rahmen einer Ausbildung ist? Also ich denke mal, da ich im Angestelltenverhältnis über den Arbeitgeber versichert sein werde und einen geringen Teil dann selbst zahlen muss bzw. vom Gehalt abgezogen wird.
Ich würde nur gerne etwa den Rahmen wissen, in dem man sich letztlich befindet.

Danke schon mal, falls jemand was schlaues dazu weiß :-)
 

Sosylos

Poweruser
Registriert
09.02.2010
Beiträge
512
Es gibt im Netz Brutto - Nettorechner. Einfach mal danach suchen. Dort wird dann auch aufgelistet was genau abgezogen wird.
 

-Claudia-

Board-Moderation
Teammitglied
Registriert
04.09.2004
Beiträge
12.613
Ort
Ba-Wü
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Chirurgie
Funktion
Pflegeexpertin ANP
Dazu kommt, dass ich derzeit mit 31 als Student etwa 185€ im Rahmen der freiwilligen Krankenversicherung (TK) zahle. Weiß jemand hier zufällig wie teuer die Krankenkasse im Rahmen einer Ausbildung ist? Also ich denke mal, da ich im Angestelltenverhältnis über den Arbeitgeber versichert sein werde und einen geringen Teil dann selbst zahlen muss bzw. vom Gehalt abgezogen wird.
Ich würde nur gerne etwa den Rahmen wissen, in dem man sich letztlich befindet.
Ungefähr 15%.
 
  • Like
Reaktionen: chris.b

chris.b

Junior-Mitglied
Registriert
12.09.2019
Beiträge
89
Es gibt im Netz Brutto - Nettorechner. Einfach mal danach suchen. Dort wird dann auch aufgelistet was genau abgezogen wird.
Ich dachte es würde da Unterschiede geben, da in Ausbildung.
Aber wie es scheint, bleibt es dabei. 14,80% sind es für die Krankenkasse. Insgesamt etwa um die 300€. Aber Mal abwarten was dann tatsächlich kommt.
 

malu68

Poweruser
Registriert
29.01.2011
Beiträge
1.181
Ort
NRW
Beruf
Krankenschwester, Fachwirt f.amb. med. Versorgung
Akt. Einsatzbereich
ZNA
Funktion
kommissarische Leitung ZNA
Die 14,8% teilen sich AG und AN...
Und in der Ausbildung gibt es keine Unterschiede... wieso auch?
 

Lillebrit

Bereichsmoderatorin
Teammitglied
Registriert
20.07.2004
Beiträge
4.400
Ort
Hessen
Akt. Einsatzbereich
Schule
Funktion
Lehrerin
Ich dachte es würde da Unterschiede geben, da in Ausbildung.
Aber wie es scheint, bleibt es dabei. 14,80% sind es für die Krankenkasse. Insgesamt etwa um die 300€. Aber Mal abwarten was dann tatsächlich kommt.
Dein Bruttogehalt wird genauso behandelt wie das aller Arbeitnehmer!
Du hast alle Abzüge der Sozialversicherungen sowie Deinen persönlichen Steuersatz zu zahlen. Klasse 5 bedeutet halt höhere Abzüge. :-)
Unsere Schüler mit Steuerklasse 1 haben bei rund 1100 Brutto etwa 850-900 netto auf dem Konto. Mit Klasse 5 ist es sicherlich DEUTLICH weniger ....
 

Lillebrit

Bereichsmoderatorin
Teammitglied
Registriert
20.07.2004
Beiträge
4.400
Ort
Hessen
Akt. Einsatzbereich
Schule
Funktion
Lehrerin
Ich habe das gerade mal eingegeben: 1008 Brutto, LK 5, Kirchenzugehörigkeit in Hessen, keine Kinder, Zusatzbeitrag zur GKV 0,9 %.
Dann hättest Du netto 691,- Euro auf dem Konto.
 
  • Like
Reaktionen: chris.b und renje

chris.b

Junior-Mitglied
Registriert
12.09.2019
Beiträge
89
Ganz allgemein bin ich mit dem Rechner halt auf etwa 700€ gekommen. Das könnte dann auch etwa passen. Muss ich halt dann die Zeit mit auskommen. Ist zumindest mehr als ich mit 20h aktuell als Werkstudent abzüglich Versicherung und Allem habe.
 

chris.b

Junior-Mitglied
Registriert
12.09.2019
Beiträge
89
Ich habe das gerade mal eingegeben: 1008 Brutto, LK 5, Kirchenzugehörigkeit in Hessen, keine Kinder, Zusatzbeitrag zur GKV 0,9 %.
Dann hättest Du netto 691,- Euro auf dem Konto.

Ja genau. Ein paar Details sind bei mir etwas anders, aber so kommt das bei mir auch hin.
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!