Bücher Anästhesie/Intensiv/Notfallmedizin zu verkaufen

  • Ersteller Gelöschter User 50029
  • Erstellt am
G

Gelöschter User 50029

Gast
Liebe Gemeinde, ich trenne mich von einigen meiner Bücher, vllt. hat der eine oder andere noch Verwendung. Bei Interesse PN mit Preisvorschlag was für Euch in Ordnung wäre. Bücher sind natürlich alle in einem ordentlichen Zustand, versteht sich von selbst (bei Bedarf kann ich auch Bilder machen).

1. Fehler und Irrtümer in der Anästhesie
Thieme Verlag (2012)

2. Die 50 wichtigsten Fälle AINS
Elsevier (2011)

3. Narkose in der Notfallmedizin
Thieme (2007)

4. Immediate Life Support (ILS Kursbuch ERC 2015)

5. Der intraossäre Zugang

(SK-Verlag / Rettungsdienst kompakt)

6. Obstruktive Atemwegserkrankungen
(SK-Verlag / Rettungsdienst kompakt)

7. Fallbeispiele Notfallmedizin
(Springer 2015)

8. Neugeborenenintensivmedizin
(Springer 2006)

9. Leitfaden Sonographie für den Anästhesisten
(Thieme 2006)

10. Kindernotfälle im Rettungsdienst
(Springer 2013)
 
G

Gelöschter User 50029

Gast
11. Das Traumabuch - Präklinische Versorgung Verletzter
(SK-Verlag 2009)

12. Memorix AINS - Atemwegsmanagement
(Thieme 2010)

13. Beatmung
(Springer 2004)

14. Pflege in der Kardiologie & Kardiochirurgie
(Elsevier 2007)
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!