Beurteilung der Station anhand von Kurativer, Präventiver, Palliativer und Rehabilativer Pflege

enjoy89

Newbie
Registriert
26.09.2009
Beiträge
2
Hallo ihr lieben:mryellow:,

Meine Name ist Jenny, ich mach gerade meine Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin. Wir müssen von der Schule aus immer eine Praxisaufgabe erledigen. Die Aufgabe für den 3 Einsatz, in dem ich gerade stecke müssen wir den Einsatz auf Station bzw. die Station anhand von Kurativ, Präventiv, Palliativ und Rehabilitativ beurteilen. Dies fällt mir irgendwie sehr schwer! Meine Station ist ZMK und Gefäßstation in einem. Kann mir hier bei jemand helfen!!!

Liebe Grüße Jenny
 

Elisabeth Dinse

Poweruser
Registriert
29.05.2002
Beiträge
19.810
Beruf
Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
Akt. Einsatzbereich
Intensivüberwachung
Kannst du uns mal deine Defintion der von dir angegebenen Begriffe (Kurativ, Präventiv, Palliativ und Rehabilitativ) einstellen, dann könnten wir dir vielleicht eher helfen.

Elisabeth
 

enjoy89

Newbie
Registriert
26.09.2009
Beiträge
2
Hallo,

Ich denke die normalen Übersetzungen

kurativ - heilend
Präventiv- vorsorge
Palliativ - Schmerzen linder ohne Aussicht auf Heilung
Rehabilitativ - zurück führend zum Leben

und die Station ist Gefäßchirurgie und Zahn- und Kieferchirurgie

Ich hoffe mir kann jemand helfen!!!
 

Elisabeth Dinse

Poweruser
Registriert
29.05.2002
Beiträge
19.810
Beruf
Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
Akt. Einsatzbereich
Intensivüberwachung
Nimm dir mehrere Pat. und schau, welche Therapierichtung vorliegt. Die prozentuale Verteilung hilft dir bei der Einschätzung.

Elisabeth
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!