Auslandseinsatz

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von Feline, 06.08.2006.

  1. Feline

    Feline Newbie

    Registriert seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben!
    Ich bin im 1. Jahr und uns wurde gesagt dass wir einen 5-wöchigen Auslandseinsatz machen könnten. Allerdings muss das mit den Pflichteinsätzen zusammenpassen und terminlich passend sein. Selbst organisieren und bezahlen muss mans auch, logisch. Man bekommt nur das normale Gehalt überwiesen. Würde den Einsatz so im 2. Jahr machen, wenn die Erfahrung auch größer ist. Ich würd diesen Einsatz sehr gern machen, mein Problem ist nur dass ich nicht wirklich was find. Entweder nur examinierte, oder Med. Studenten usw... Hab hier auch schon paar Sachen gelesen, nur wirklich weitergeholfen hats mir nicht. Also wenn mir da jemand ein Stück weit helfen könnte, wäre echt super...
    Liebe Grüße, Feline
     
  2. snowbird

    snowbird Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Hallo Feline,

    wie suchst du denn? Überleg dir doch erst einmal, in welches Land du gerne möchtest und welche Städte dort in Frage kommen, und dann suchst du dir da Krankenhäuser oder andere Einrichtungen heraus und fragst nach wegen Praktikum, erzählst natürlich gleichzeitig, dass du eine Krankenpflegeausbildung machst. Sollte eigentlich kein Problem sein. Unsere Schule führt eine Modellausbildung durch, d.h. es gibt schon lange die Möglichkeit eines Wahleinsatzes im Ausland, und auch einige Außeneinsätze (z. B. Entbindungspflege) können wir im Ausland oder in einer anderen deutschen Stadt machen.

    Snowbird
     
  3. Hasi329

    Hasi329 Newbie

    Registriert seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo ,

    Bei mir ist es ähnlich wie bei Feline bin auch im 1. Jahr und würde auch gerne meinen Ambulanten Pflegedienst Einsatz im Ausland machen , das wäre auch so ca im 2 jahr ( hab leider noch keine genauen Termin angaben) . Ein LAnd und eine Stadt hab ich auch schon( Italien/ Rom) nur leider finde ich keine Ambulanten Pflegedienste dort. Villeicht kann mir da ja jemand Helfen ??? Villeicht ja auch im Punkt Unterkunt was würdet ihr bevorzugen ??? hatte evtl. an eine WG gedacht geht sowas ?

    Zu Feline würde auch erstmal ein Land oder bzw. eine Stadt aussuchen wo du hinwillst und dann gezielter suchen vill. hast du da ja mehr Glück als ich =)

    LG Hasi329
     
  4. Randir

    Randir Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pflegefachfrau
    Akt. Einsatzbereich:
    Querschnitt Rehabilitation
    Also ich habe im Mai für vier Wochen ein Praktikum in der Schweiz absolviert. Musste auch alles selbst organisieren und bekam den Monat nicht (!) bezahlt. Ich war aber auch die allererste Auszubildende aus unserer Schule, die ein Auslandspraktikum absolvierte - sozusagen das Testobjekt. ;)
    Aber das mit dem fehlenden Gehalt war okay, da mein Freund Schweizer ist und ich so gar keine Ausgaben bezüglich Unterkunft hatte.
    Ich war in der "Lukasklinik" in Arlesheim (Kanton Basel-Land) und war total begeistert! Es ist eine relativ kleine Klinik, aber ein Traum, was die Pflege anging! :-)
    Zudem hätte ich ein Zimmer und freie Mahlzeiten gestellt bekommen. Ich würde die Schweiz immer wieder empfehlen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Auslandseinsatz Forum Datum
Großbritannien: Tipps für Auslandseinsatz in der Ausbildung? Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 25.08.2013
Auslandseinsatz in Schweden Adressen, Vergütung, Sonstiges 24.06.2012
USA Auslandseinsatz/Wahleinsatz in San Diego, Kalifornien Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 10.04.2012
Auslandseinsatz während der Ausbildung in den USA Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 29.05.2011
Ehrenamtlicher Auslandseinsatz im Urlaub Adressen, Vergütung, Sonstiges 04.04.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.