Abkürzungen in der EDV-Dokumentation?

Ute

Poweruser
Registriert
04.02.2002
Beiträge
1.736
Alter
51
Ort
Hannover
Beruf
Krankenschwester, Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege (FLP)
Akt. Einsatzbereich
Zur Zeit in der Elternzeit
Funktion
Study nurse
Tag!

Wie geht Ihr mit Abkürzungen in der Dokumentation um, werden bei Euch spezielle Abkürzungen festgehalten?

Wie steht das mit PCM per op?

oder HK, ZVK, MS, ACVB, DK, HD usw ????? :?

ute
 
Guten Morgen,
Also wir haben eine Liste mir den Abkürzungen, die wir auf unserer Station, in der Dokumentation verwenden.
Das macht schon Sinn, denn manchmal wird das gleiche Kürzel für unterschiedliche Begriffe verwendet. Z.B. AP auf der Chirurgie Anus praeter, aud der Inneren Angina pectoris.
Wir haben die einzelnen Kürzel besprochen und dann abgestimmt welche wir verwenden.
VG pille
 
Guten Morgen auch von mir.

Bei uns werden in der Regel keine Abkürzungen benutzt, weil das ncht erwünscht ist. Wir haben halt BW = Bewohner und Standardsachen wie BZ etc., müssen aber trotzdem diese Abkürzungen speziell in einer LIste festhalten- logischerweise.

Grüße,
Sterntaler
 
Hi!

Wir dürfen nur Abkürzungen benutzen, die im Psychrembel stehen.
Halte dies auch für sehr sinnig,da damit für jeden nach zu voll ziehen
ist was der jeweilige "Schreiberling" meint!

MFG,
Kartoffelbrei
 
Hey, @All!

Wir benutzen viele Abkürzungen, allerdings nur die, die auf einer ahausinternen Liste geführt werden. Die Liste ist in regelmäßiger Überprüfung. Für uns hat das den Vorteil, dass die oft ellenlangen Diagnosen und Therapien schnell niedergeschrieben sind. Da lohnt sich der Aufwand soeine Liste zu erstellen und zu pflegen.


Mit den besten Grüssen
grobie 8)
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 19 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!