1. Lehrjahr wiederholen?

phvlx

Newbie
Registriert
10.04.2019
Beiträge
5
Alter
19
Beruf
examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger
Akt. Einsatzbereich
Krankenhaus
Hallo, ich bin Phil und bin 16 Jahre alt und mache eine Ausbildung zum Gesundheits und Krankenpfleger... Ich liebe meine Arbeit... aber in der Schule tue ich mit (teilweise) extrem hart... ich stehe auf 3 und 4...
Aufjedenfall wollte ich mich erkundigen, falls ich jetzt auf 5 und 5 stehen würde.. müsste man dann das erste Lehrjahr wiederholen, oder kann man/darf man das garnicht mehr wiederholen ...( Möchte es ungerne wiederholen)...

Schon mal danke im Vorraus...
 

Lillebrit

Bereichsmoderatorin
Teammitglied
Registriert
20.07.2004
Beiträge
4.401
Ort
Hessen
Akt. Einsatzbereich
Schule
Funktion
Lehrerin
Ich liebe meine Arbeit... aber in der Schule tue ich mit (teilweise) extrem hart... ich stehe auf 3 und 4...
Aufjedenfall wollte ich mich erkundigen, falls ich jetzt auf 5 und 5 stehen würde.. müsste man dann das erste Lehrjahr wiederholen, oder kann man/darf man das garnicht mehr wiederholen ..

Hallo,
falls Du in der Probezeit bist könnten diese Noten zu einem Beenden der Ausbildung seitens der Schule führen.
Danach ist ein Wiederholen von Klassen nicht vorgesehen. Du siehst aber, dass Du Defizite hast - diese werden Dich bis zur Abschlussprüfung begleiten und könnten dort Auswirkungen auf das Bestehen haben.

Vielleicht suchst Du Dir besser Hilfe, um das Versäumte aufzuarbeiten.
 

Neuromaus

Poweruser
Registriert
23.12.2018
Beiträge
857
Beruf
Ges.- u. Kinderkrankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Neuropädiatrie mit ganz besonderen Kindern ♥
Danach ist ein Wiederholen von Klassen nicht vorgesehen.
Vorgesehen vielleicht nicht, aber möglich ist es schon. In meine Parallelklasse sind im Laufe der Ausbildung auch Leute aus dem Jahrgang über uns reingekommen, weil sie wiederholt haben. Ich weiß aber nicht, ob diese Leute "sitzengeblieben" sind, also die Schule ihnen die Wiederholung vorgeschrieben oder zumindest dringend empfohlen hat, oder ob sie auf eigenen Wunsch hin wiederholt haben.
 

Lillebrit

Bereichsmoderatorin
Teammitglied
Registriert
20.07.2004
Beiträge
4.401
Ort
Hessen
Akt. Einsatzbereich
Schule
Funktion
Lehrerin
Vorgesehen vielleicht nicht, aber möglich ist es schon. In meine Parallelklasse sind im Laufe der Ausbildung auch Leute aus dem Jahrgang über uns reingekommen, weil sie wiederholt haben. Ich weiß aber nicht, ob diese Leute "sitzengeblieben" sind, also die Schule ihnen die Wiederholung vorgeschrieben oder zumindest dringend empfohlen hat, oder ob sie auf eigenen Wunsch hin wiederholt haben.

Ausbildungsverlängerung kann sich beim Überschreiten der Fehlzeiten ergeben...einfach so eine Klasse wiederholen ist nicht vorgesehen. Bedenkt auch bitte, dass jedes Jahr den AG Geld kostet und die gesamte Ausbildung nur um längstens 1 Jahr verlängert werden kann!
 

Neuromaus

Poweruser
Registriert
23.12.2018
Beiträge
857
Beruf
Ges.- u. Kinderkrankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Neuropädiatrie mit ganz besonderen Kindern ♥

Martin H.

Poweruser
Registriert
03.12.2016
Beiträge
4.442
Ort
Bayern
Beruf
Krankenpfleger
Akt. Einsatzbereich
Suchthilfe
Wie oft willst Du hier eigentlich noch das genau Gleiche verlinken...?
 

Maniac

Poweruser
Registriert
09.12.2002
Beiträge
10.420
Akt. Einsatzbereich
[inaktiv]
Funktion
[inaktiv]
Sieht aus, als verkauft er/sie das da selbst.
Ist also Werbung (/Spam)...
 

ludmilla

Poweruser
Registriert
09.09.2011
Beiträge
2.129
Passiert nicht oft, aber hier gebe ich Martín mal recht.
Bekommst du Provision auf die verkauften Zusammenfassungen?
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!