Weiterbildung mit Bildungsgutschein

NadiaNadia12

Newbie
Registriert
14.12.2020
Beiträge
1
Beruf
Krankenschwester
Hallo, ich bin eine Krankenschwester mit 5 Jahren Erfahrung. Am Ende der Elternzeit trat ich aus dem Krankenhaus zurück, in dem ich arbeitete, da ich in der Zwischenzeit in eine andere Region zog. Deshalb bin ich jetzt aus persönlichen Gründen und nicht aus Mangel an Arbeitsplätzen arbeitslos (als Krankenschwestern werden wir fast immer und fast überall eingestellt!). Ich habe kein Arbeitslosengeld beantragt, weil ich mich aus persönlichen Gründen entschlossen habe, arbeitslos zu bleiben, aber ich habe den Arbeitsagenten kontaktiert, die Situation erklärt und einen Bildungsgutschein um eine Weiterbildung gebeten, die ich gerne machen würde. Sie fragten mich, ob ich derzeit die Kita für meine Tochter bezahle, ob ich ein Auto und einen Führerschein habe und ob es Angebote für diesen Weiterbildungsdienst gibt, die ich in der Region machen möchte.Ich habe ja gesagt und dass derzeit 12 Kurse dieser Weiterbildung angeboten werden. Die Sachbearbeiterin meinte, "Wunderbar" beendete und sagte, sie würde die Daten an den Arbeitsvermittler weitergeben. Bisher habe ich noch keine Neuigkeiten. Könnte es sein, dass ich den Bildungsgutschein bekomme? Wie lange dauert es, eine Antwort zu erhalten? Habt ihr direkte Erfahrungen gehabt? Lg Nadia
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!