Wechsel von Anästhesie auf PICU

slang

Newbie
Registriert
01.10.2022
Beiträge
2
Beruf
DGKP
Akt. Einsatzbereich
Anästhesie
Hallo!

Ich bin Sebastian, 36 Jahre alt und seit nunmehr 15 Jahren in nem 700 Betten Haus in Linz, Oberösterreich (kein Maximalversorger) in der Anästhesie tätig.

Ich hab nen sehr guten Stand im Team und viele meiner AnästhesistenInnen darf ich mittlerweile als Kumpels bezeichnen. Dementsprechend angenehm gestaltet sich mein Arbeitsalltag, sei es im OP oder Aufenthaltsraum.

Man könnte sagen, ich bin maximal in ner Komfortzone angekommen. Und jetzt das ABER...

Ich fühle mich schon seit Langem nicht mehr gefordert und stelle fest, dass ich fachlich einfach mehr will. Nachdem es uns in DE und in Österreich gleichermaßen über nen gewissen Punkt hinaus an Entwicklungsmöglichkeiten hapert (und nein, ne Führungsposition juckt mich nicht) stelle ich mir die Frage, ob ich einfach nochmal auf reset drücke und mich Richtung ICU orientieren soll, konkret auf ne PICU in einem anderen KH. Ich war dort nen Tag hospitieren und ich kann's mir tatsächlich sehr gut vorstellen (pädiatrische Anästhesie macht mir auch immer schon am meisten Freude)...ob ich dafür tatsächlich geeignet bin, würde sich wohl erst nach ein paar Monaten zeigen.

Jetzt hab ich beinahe ein schlechtes Gewissen, dass ich mit meinen 36 Jahren so an dieser Entscheidung herumzaudere... trotzdem möchte ich die Möglichkeit hier nutzen und VL hat ja tatsächlich jemand ne Meinung dazu...

Gemachtes Nest in der Anästhesie oder Neuanfang auf ner Intensivstation inkl mehr Nachtdienste, mehr Drama und wohl in meinem Fall insgesamt der anstrengenderen Arbeit, fürs selbe Geld...

Vielen Dank!

Sebastian
 
In solchen Fällen habe ich immer Pro- und Kontralisten erstellt . Für mich eine gute Möglichkeit herauszufinden was mich hält und was mich zum Wechseln veranlasst und was mich letzten Endes zufriedener macht. Wo liegen Deine Prioritäten? Auf Weiterentwicklung oder Verbleiben in der Comfortzone? Wenn Du darüber nachdenkst noch viele Jahre auf Deiner Stelle zu bleiben siehst Du Dich dann zufrieden oder evtl. gelangweilt? Oder wirst Du bedauern dort geblieben zu sein?
Ich würde wechseln.
 
  • Like
Reaktionen: anukFHRS011

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 19 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!