Vorstellungsgespräch bei der BIGEST

KajaPogatzke

Newbie
Registriert
12.02.2021
Beiträge
3
Hallo,

ich habe zwar schon Beiträge dazu gefunden, jedoch waren sie sehr alt.
Am 15.3.21 habe ich ein Vorstellungsgespräch bei der BIGEST in Bochum, als Pflegefachfrau.
Ich bin natürlich total aufgeregt und weis nicht was auf mich zu kommt, da es 2,5 Stunden sind.
Ich weiß schon das man ein Gruppengespräch haben wird, aber was noch? Kommt ein Test auf mich zu und wie kann ich mich da drauf vorbereiten?
Hatte jemand vor kurzem da erst ein Bewerbungsgespräch und könnte etwas dazu erzählen?

Vielen lieben Dank
 

Beteigeuze

Junior-Mitglied
Registriert
30.01.2021
Beiträge
45
Beruf
Azubi Pflegefachmann
2,5 Stunden sind ja eine Hausnummer für ein erstes Vorstellungsgespräch.
Zur BIGEST kann ich dir nichts sagen.

Was ich aber als Folgetermin nach dem ersten Vorstellungsgespräch hatte war ein schriftlicher Motivationstest. Dieser wurde mit 2 Stunden angekündigt. Ich kann mir vorstellen, dass sowas ähnluches auch auf dich wartet.

Aufgaben waren folgende:

-Diktat, ca. 1 DINA 4 Seite
-Eine vom Dozenten vorgelesene Geschichte, welche wir nach dem Lesen in eigenen Worten schriftlich wiedergeben mussten
-Nenne 5 wichtige Voraussetzungen die du für den Beruf mitbringen solltest.
-Diese Aufgabe habe ich nicht mehr ganz genau im Kopf. Ging aber in die Richtung, wie man jeweils im privaten Umfeld mit Menschen umgehen sollte (bzw. wie würdest du es tun?) die alt, psychisch labil, körperlich behindert sind und ähnliches.
-In einem Fallbeispiel wurde ein alter (evtl. dementer) Mann beschrieben, welcher in der Geriatrie immer an der gleichen Stelle seines Zimmers auf den Boden uriniert. Man hat anhand seiner Biografie festgestellt, dass er damals in seinem Beruf aus Gewohnheit am gleichen Ort uriniert hat. So konnte man einen Zusammenhang feststellen. Die Aufgabenstaellung war, dass wir aus eigener Erfahrung im Bekanntenkreis, Familie etc. ein ähnliches Beispiel beschreiben sollten.

Die letzte Aufgabe weiß ich nicht mehr.
 

KajaPogatzke

Newbie
Registriert
12.02.2021
Beiträge
3
@Beteigeuze
Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Deine Antwort hat mir wirklich geholfen und ich kann mich etwas danach richten. Also das ich mich auf sowas auch vorbereite. Ich kann mir gut vorstellen das in den 2,5 Stunden das Gruppengespräch , Einzelgespräch, Einstellungstest und Rundgang befindet. Aber bei dem Test mache ich mir etwas Sorgen. Ich hoffe so sehr das alles klappt.
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!