Tropenmedizin Fortbildung/Weiterbildung

cassi

Junior-Mitglied
Registriert
17.07.2011
Beiträge
56
Beruf
GuKP
Akt. Einsatzbereich
HNO, MKG, UCH
Funktion
Pflegetraining- und beratung/ Familiale Pflege
Ich pack das mal hier rein. Hat schon mal jemand die Fortbildung am Bernhard-Nocht-Institut in Hamburg gemacht und mag berichten? Ich würde die gerne rein aus Interesse mit Bildungsurlaub absolvieren und würde gerne wissen, ob die 800 euro gut investiert sind ;) Mein Arbeitgeber zahlt schon viel, aber das hat mit meinem Bereich halt nicht viel zu tun. Aber ich mag das Fach einfach.
 

narde2003

Board-Moderation
Teammitglied
Registriert
27.07.2005
Beiträge
13.391
Ort
München
Beruf
FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
Akt. Einsatzbereich
HOKO
Funktion
Leitung HOKO
Ich fand die sehr gut, die Frage ist halt was hast du mit dem Kurs vor? Arbeitest in einem solchen Bereich oder planst du einen Einsatz in den Tropen?
 

matras

Bereichsmoderator
Teammitglied
Registriert
12.04.2005
Beiträge
3.177
Ort
heute hier, morgen dort!
Beruf
Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK),
Akt. Einsatzbereich
Hygiene
Funktion
HFK
Das BNI bietet mehr als ein Fortbildung an, was genau peilst Du an? Bei dem Renomme was das BNI geniest würde ich mir aber keine Sorgen um die Qualität des Fobi-Angebotes machen!
 

narde2003

Board-Moderation
Teammitglied
Registriert
27.07.2005
Beiträge
13.391
Ort
München
Beruf
FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
Akt. Einsatzbereich
HOKO
Funktion
Leitung HOKO
Ich vermute es geht um den Kurs Medizin in den Tropen für Pflegepersonal. Findet in der Regel einmal jährlich statt.
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!