Staatsbürgerkunde aus dem Examen gestrichen?

L

Lucimausi

Gast
Hallo

Weiß von euch jmd, ob Staatsbürgerkunde aus dem Examen gestrichen wurde? Wir haben dies nicht mehr wiederholt in der Schule und es war auch keine Rede mehr davon.

Und mal ganz ehrlich, es ist zwar Allgemeinbildung, aber was hat das mit meiner Arbeit zu tun, was der Bundesrat, was der -präsident macht?

Warte auf Antworten. Vielen Dank, Luci
 

minilux

Poweruser
Mitglied seit
10.04.2007
Beiträge
595
Ort
München
imho ist sie nicht gestrichen worden (bin mir da aber nicht sicher), in jeder Ausbildung (und in jedem Studium) gibt es Fächer die nichts mit der eigentlichen Berufsausübung zu tun haben, aber so eine Ausbildung soll eben auch einen allgemeinbildenden Charakter haben.

Bei uns im Studium gab es sogar AW-Fächer (allgemeinwissenschaftlice Fächer), von denen man 3 belegen musste, und die nichts mit dem eigentlichen Studienfach zu tun haben dürfen. So habe ich "Religionsphilosophie", "Seti -- die Suche nach ausserirdischer Intelligenz" und "Die Kunst nach 1960" gehört
 

Justine

Senior-Mitglied
Mitglied seit
21.10.2005
Beiträge
196
Ort
Ruhrpott
Beruf
Stationsleitung, PDL für ambulante Dienste, Praxisanleitung
Akt. Einsatzbereich
Bachelor bestanden!
Funktion
Schulassistentin in einer Gesundheits- und Krankenpflegeschule
Hallo und guten Morgen,

also in der Abschlussprüfung in NRW ist es dabei gewesen, dieses haben mir meine Azubis erzählt. Und zwar gar nicht so wenig...

Gruß
Justine
 

weiblich1986

Newbie
Mitglied seit
24.01.2007
Beiträge
19
das ist bei uns in sh sogar grösser geworden zusammen mit pflegemanagment ne 2std klausur
 

Karo6

Poweruser
Mitglied seit
13.02.2004
Beiträge
874
Alter
37
das ist ja furchtbar!

ich fand staatbürgerkunde immer soooo schrecklich, wir haben immer zu viert (alles weibliche mädels) eine staats-und gesetzteskunden lerngruppe vorm examen gestartet und haben alle nur bahnhof verstanden, mit diesen bundesrat und bundesstaat oder sone sachen, hab die schon längst wieder verdrängt!
 
L

Lucimausi

Gast
Also in unserem Examen kam rein gar nichts mehr von Staatsbürgerkunde dran. Entweder haben sie es wirklich gestrichen oder ich hatte einfach nur verdammt viel Glück :-)
 

Giana

Stammgast
Mitglied seit
09.03.2004
Beiträge
208
Alter
37
Ort
Bad Oldesloe
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Altenpflege
Funktion
Stellv. Wohnbereichsleitung
Bei uns kam auch keine Staatsbürgerkunde dran...ein Glück
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!