Praktisches Examen - spezielle Pflege für fitte Patienten?

Elisa84

Newbie
Mitglied seit
16.06.2005
Beiträge
16
Alter
36
Ort
Saarland
Hallo Leute!!

Ich habe jetzt am 18 und 19 juli mein prakt. Examen und ich machemir jetzt schon solche Gedanken darüber das ich nachts echt keine Ruhe mehr hab..SCHRECKLICH ich steiger emich da immer voll rein, meine Zwischenprüfungen waren sogar richtig gut aber trotzdem denk ich das es am examenstag wieder was anderes ist.

Ich bin auf der Urologie eingeteilt und dort liegen bei uns in der Klink keine schweren Pflegefälle un ich hab echt keine Ahnung was ich mit 4 fitten Pat. den ganzen morgen machen soll, da würd ich doch lieber eine GKW machen..

Ich wäre euch echt für jeden Tipp dankbar falls euch was einfällt wie ich eine spezielle Pflege für fitte Pat. machen kann.
Oder auch einfach für alle anderen die auch bald Prüfung haben ein paar tipps generell..

vielen dank und grüsse elisa
 

Karo6

Poweruser
Mitglied seit
13.02.2004
Beiträge
874
Alter
38
Hi Elisa!

Als ich auf der Urologie eingesetzt war hatte auch eine Examens-schülerin grad dort ihre Prüfung. Sie hat bei einer Pat. eine Teilwaschung gemacht und eine andere post-OP vorbereitet. Dann hat sie das übliche halt gemacht, wie Essen ausgeteilt, die Visite begleitet, Dokumentiert...

Ich glaube Du hast richtig Glück mit diesem Einsatz, besser als auf der Inneren!

Ich weiß auch schon wo ich in einem Jahr mein Examen mache, und zwar auf der Gynokologie, die beste Station bei uns im gesamtem Haus!

Ich wünsche Dir für Dein Examen viel Glück, du schaffst das schon, ich drück die Daumen...

Und erzähl uns bitte wie es gelaufen ist!!!!:-)

Lieben Gruß Karo
 

Tia

Junior-Mitglied
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
90
Alter
36
Ort
München
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Orthopädie
Viellcieht musst dem einem Helfen beim waschen, beim anderen Medis stellen usw. da gibt es schon dinge.


Ich habe mein praktische Prüfung auf der Gyn gemacht und ich würde es jederzeit wieder machen.
 

missie85

Senior-Mitglied
Mitglied seit
22.06.2004
Beiträge
113
Alter
35
Beruf
Gesundheits- & Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Intensivmedizin
hallo Elisa,

also normalerweise hast Du doch Glück.

Uns wurde kürzlich gesagt, das die meisten Fehler in der Grundkrankenpflege passieren, vor allem in der Ganzkörperwäsche.

Also ist doch eine Teilwäsche viel günstiger für dich...

GLG missie85
 

Lil'Sis

Newbie
Mitglied seit
22.03.2005
Beiträge
12
Alter
39
Ort
Nahe Ulm
Beruf
Krankenschwester
Länger!

Hallo @ Elisa84, erstmal: KEINE PANIK, leicht gesagt, ich weiss. War vor der Praxis auch aufgeregt, aber es war human, hatte einen netten Lehrer dabei und eine superliebe Mentorin/Prüferin und meine Prüfung lief besser, als ich es erhofft hatte, obwohl ich so gezittert habe, dass es mir kaum möglich war eine Heparin-Spritze aufzuziehen... die beiden haben mich ausgelacht!!! Aber mal ne Frage, habt ihr auf der Station Prüfung auf der ihr eingesetzt seid? Bei uns war es so, dass wir nur wussten, dass wir 100% nicht auf der Station Prüfung haben, wo wir momentan eingesetzt sind. Das war für uns übel. Eine von uns hatte einen Pat. auf INT und zwei weitere auf einer Inneren und die Stationen Lagen auf zwei verschiedenen Stockwerken. Meine Prüfung war zum Glück auf einer Station. Nun aber TOITOITOI!!!:up:
 

Tia

Junior-Mitglied
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
90
Alter
36
Ort
München
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Orthopädie
Es ist wirklich alles nicht so schlimm wie du es dir vorstellst, obwohl man wirklich froh ist, wenn man es hinter sich hat.

Bei uns warst du auf der Staion eingesetzt wo du auch Prüfung machst und wir durften uns das auch aussuchen.
Da sich der ganze Kurs schnell einig war, gab es da keine Probleme. Gut unserer Haus war ziemlich klein und unser Kurs war auch nicht so groß
 

elli139

Newbie
Mitglied seit
14.07.2005
Beiträge
1
hey ich hatte am freitag praktisches examen....allerdings arbeite ich in der kinderklinik.ich hatte auf der intensivstation und musste ein frühgeborenes im inkubator versorgen, eins mit reflux und eins nur wickeln und füttern.ich hab mir einfach gedacht es ist ein ganz normaler arbeitstag, hab am abend davor 2 bierchen getrunken das ich gut schlafen konnte, und damit bin ich ganz gut gefahren....ich hab super geschlafen und war total fit am morgen.es ist wirklich zu schaffen!du machst auch nichts anderes als sonst jeden morgen auch!und dafür hast du ja 3 jahre lang gelernt....tipps kann ich dir leider nicht geben da das ja bei uns anders abläuft als bei euch!

viel glück ich drück aufjedenfall die daumen!:daumen:
 

Elisa84

Newbie
Mitglied seit
16.06.2005
Beiträge
16
Alter
36
Ort
Saarland
:nurse: riesen kuss an euch alle viel dank!!!

es hat sich am wochenende so gezeigt das es auf der Uro gar keine Pflegefälle gibt nicht mal teilawaschungen:roll: also hiess das dasi ch auf ne andere Station musste da ich ein sehr gutes Verhältniss mit meiner Lehrerin (unserer Prüferin) habe durfte ich mich sogar ne station aussuchen und ich entschied mich für eine Innere auf der ich auch war und die mir echt alle immer sehr gut geholfen haben..
Heute morgen waer ich dort und die haben komischer wesie auch nur eine Pat. bei der man ne GKW durchführen kann..
also ich mach bei der einen ne gkw und mit ner anderen geh ich duschen und wechsel den ap-beutel..eigentlich voll easy ich hoff nur das ich das hin bekomm..
heute war die Pflegeplanung und informationssammlung schreiben und das war schon mal ok...
ich danke euch echt!!!
lg elisa

viekl glück an alle die noch haben
 

Maniac

Poweruser
Mitglied seit
09.12.2002
Beiträge
10.386
Akt. Einsatzbereich
[inaktiv]
Funktion
[inaktiv]
Hehe, ich wollte dir erst schreiben das es aber auch sein kann das du woanders hinkommst (weil es ja hier hieß du hast Glück, da ist nichts los), hab den text aber dann wieder gelöscht weil ich dich nicht verrückt machen wollte :-))

Und jetzt kam es doch so *g*
 

Elisa84

Newbie
Mitglied seit
16.06.2005
Beiträge
16
Alter
36
Ort
Saarland
:klatschspring: endlich geschafft... es war echt hart weil meine pat. plötzlich nicht mehr wollte das meine prüfer dabei sind und sie hat nur dumm gemacht und mich beschimpft..aber zu schluss hat es meinen prüfern gefallen wie ich mit dre situatiom umging und ich hoffe es wird noch ne 2 :king:

docj ich will sowas nie wieder erleben un d hoffe das ich keine prakt. prüfung mehr hab

lg elisa
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!