Palliative care Weiterbildung Fernakademie

Tania29

Newbie
Registriert
21.02.2021
Beiträge
2
Beruf
Gesundheits und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Ambulanter Palliativdienst
Hallo liebe Forumsmitglieder,

Ich arbeite zur Zeit in Portugal, in der ambulanten palliativ Versorgung.
Ich habe Fortbildungen im Bereich palliative care in Portugal besucht und absolviert.
Da hier aber keine Weiterbildung angeboten wird, die vergleichbar ist, habe ich mich entschlossen, die Weiterbildung 160 Stunden bei der Hoeher Fernakademie zu machen. Mein Arbeitgeber bezahlt dies auch.

Es waere schoen, wenn hier jemanden waere, der diese Weiterbildung auch schon gemacht hat, oder eventuell gerade dabei ist. Dann koennte man sich bei Fragen, etc austauschen.

Ich freue mich darauf.
 

-Claudia-

Board-Moderation
Teammitglied
Registriert
04.09.2004
Beiträge
12.527
Ort
Ba-Wü
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Chirurgie
Funktion
Pflegeexpertin ANP
Ich habe die "normale" Palliative Care Fachweiterbildung nach dem Curriculum von Kern, Müller & Aurnhammer. Allerding nicht bei der Höher Akademie.
 

Tania29

Newbie
Registriert
21.02.2021
Beiträge
2
Beruf
Gesundheits und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Ambulanter Palliativdienst
Vielen Dank Claudia.
Das ist, was die Hoeher Akademie auch anbietet. Ich habe gehoft, vielleicht hier jemanden zu finden, der die Weiterbildung genau dort macht, um zum Beispiel ein paar Fragen zu Einsendeaufgaben und so weiter zu besprechen.
Vielleicht ist da ja doch noch jemand?
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!