Auswandern in die Schweiz

Mitglied seit
03.01.2019
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Alter
27
Standort
Langenfeld
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Psychiatrie
Funktion
Praxisanleiterin
klar, kam alles. hab 680 Franken bezahlt :D
wohin? ach , egal. Hauptsache weg von hier. Basel, winterthur, Zürich. Wo treibst du dich denn rum. Bist du noch drüben oder wieder hier?
 

FLORA.BLEIBT

Poweruser
Mitglied seit
12.12.2014
Beiträge
1.498
Punkte für Reaktionen
757
Punkte
113
Standort
Schwabenländle
Beruf
Fachkrankenpfleger f. Anästh.- und Intensivpflege
Akt. Einsatzbereich
Anästhesie
Funktion
Knecht für alles
in deinem bescheid müsste das auch so drinstehen, les mal nach...
schaff (wieder) hier in Deutschland in nem Maximalversorger, teilzeit mit dem ziel aus dem job rauszukommen. unser berufsstand und system ist am Ende. ich hab keinen bock mehr mir diesen schwachsinn jeden tag aufs neue anzutun.
 

supetrosu

Senior-Mitglied
Mitglied seit
12.02.2007
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
18
Standort
Basel
Beruf
Pflegefachfrau
Akt. Einsatzbereich
Isolierstation
klar, kam alles. hab 680 Franken bezahlt :D
wohin? ach , egal. Hauptsache weg von hier. Basel, winterthur, Zürich. Wo treibst du dich denn rum. Bist du noch drüben oder wieder hier?
Basel sucht zur Zeit in vielen Bereichen. Bei uns auf Station werden demnächt einige Stellen frei da einige in Rente gehen. Für die Intensiv musst du hier allerdings die IPS Ausbildung machen. Geht vom Haus aus. Und Basel ist nicht nur eine tolle, offene Stadt, das Dreiländereck ist auch sehr interessant. Nicht nur zum Einkaufen.
 
Mitglied seit
07.04.2019
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Beruf
Personalvermittlungsagentur aus der Schweiz
Hallo und grüezi,

wir sind eine Personalvermittlungsagentur in der Schweiz und vermitteln hier kostenfrei Gesundheits- und Krankenpfleger in alle Bereiche - wir haben dabei besonders gute Erfahrungen bei der Vermittlung mit gerade ausgelernten GuK machen können.

Gern stehen wir allen Interessierten mit Informationen und selbstverständlich auch bei der Vorstellung einzelner Spitäler zur Verfügung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!