Adressen für die Ausbildung suchen

colamann

Newbie
Mitglied seit
04.09.2016
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Alter
28
Akt. Einsatzbereich
.....
Funktion
.....
Hallo ich komme aus Nrw und möchte eine Ausbildung zum Altenpfleger machen . Nur fehlen die adressen. Mein Problem liegt daran , selbst wenn ich bei google schaue und mit einer Suchmaschine vergleiche , dann merke ich , dass die eine Suchmaschine ein Ergebnis hat was die andere nicht hat . Ich benutzte momentan 4 Suchmaschinen , um an adressen zu kommen und selbst da bin ich mir nicht sicher , ob es alle adressen sind . Könnt ihr mir nicht bitte eine Nennen , wo ich mir sicher sein kann , dass wirklich jeder Adresse von Altenheim , ambulante Pflegedienst, Betreutes Wohnen und anderen Einrichtungsarten bekomme .
Momentan nutze ich Google mit den Stichtworten z.B Altenheime in Münster
Bkk Pflegefinder
Pflegelotse
und den von Aok
Manchmal auch noch Gelbeseiten und das örtliche und das ist sehr kompliziert und manche dieser Seiten suchen z.B kein Betreutes wohnen oder eine
andere Einrichtungsart an . Oder gib es auch Einrichtungsarten die z.b nicht Ausbilden .Im vorraus bedanke ich mich und LG
 

niesreiz

Senior-Mitglied
Mitglied seit
30.05.2008
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
138
Punkte
43
Standort
Mittelfranken
Beruf
GuK für Notfallpflege, Student Berufspäd.
Akt. Einsatzbereich
Interdisziplinäre Notaufnahme
Funktion
Praxisanleiter, MPG-Beauftragter
In der Altenpflege bewirbt man sich, meines Wissens nach, erst an der Schule und kümmert sich dann von dort aus um ein Praktikum in einer Pflegeeinrichtung, welche einen Vertrag mit der Schule zur Ausbildung hat. Amb. Pflegedienste z.B. sind wenn überhaupt nur Einsätze während der Ausbildung - ermöglichen dir aber keine 100% deiner praktischen Ausbildung. Wenn du dich für die Ausbildung in der Altenpflege interessierst, google bitte nach Altenpflegeschulen in Münster.

Das Betreute Wohnen hat meist gar nichts mit Pflege, sondern nur mit Hauswirtschaft zu tun. Nur um da schon mal eventuelle falsche Erwartungen auszuräumen. Zur praktischen Ausbildung erscheint mir diese Versorgungsform ungeeignet - Kennenlernen macht evtl. Sinn - sollte dort aber Pflege benötigt werden, ist es doch wieder Territorium der ambulanten Pflegedienste (da gibt es dann z.B. in entspr. großen Einrichtungen für Betreutes Wohnen auch das Modell der ambulanten Pflege welches ohne Auto auskommt ;) ).

Wenn es dir dennoch nur um Adressen / Kontaktdaten für Pflegeeinrichtungen und -dienste geht...

Kommunen haben in der Regel eine Beratungsstelle (Pflegestützpunkt) für den Bedarf bzw. die Belange von Pflege in jeglicher Form - vorrangig zwar für die Menschen, welche Pflege benötigen (für sich oder Angehörige) - aber warum sollten die dir nicht auch helfen können. Wenn jemand in Münster eine verlässliche Quelle für Adressen von Altenpflegeeinrichtungen oder sonstige Pflegedienste aus dem Spektrum der Langzeitpflege haben sollte, dann die.

Unter folgendem Link findest du zumindest schon mal die Altenpflegeeinrichtungen in Münster - um an die übrigen Kontaktdaten zu kommen (von z.B. amb. Pflegediensten usw.) musst du wohl dort anrufen oder ne Mail schreiben.
Stadt Münster: Infobüro Pflege - Leben im Alten- und Pflegeheim - Alten- und Pflegeheime in Münster
 
  • Like
Reaktionen: Elfriede

renje

Poweruser
Mitglied seit
16.08.2009
Beiträge
3.392
Punkte für Reaktionen
610
Punkte
113
Standort
Bayern
Beruf
GuK, RA, KHbetrw.
Akt. Einsatzbereich
Angestellt
und selbst da bin ich mir nicht sicher , ob es alle adressen sind .
Versteh ich nicht, wieso willst du ALLE Adressen?
Bei der heutigen Situation wirst du doch kein Problem haben, einen Ausbildungsplatz zu finden.
Also welches Gebiet?
Kriterienkatalog für dich aufstellen

Dann ein paar AH raussuchen,
mal anschauen,
Fragen mit welcher Schule kooperieren sie?
Bei ein - zwei - drei ein Schnupperpraktikum machen, zu mehr wird es zeitlich wahrscheinlich nicht reichen und sich dann entscheiden.

Verstehe ich nicht warum du ein vollständige Liste ALLER AH willst - von wo eigentlich?
In deinem Umkreis?
Wenn ja in welchem Umkreis - wie groß?
Deinem Bundesland?
Bundesweit?
Weltweit????? (Achtung Ironie)
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!