Selling-Test

Laisy

Senior-Mitglied
Mitglied seit
22.05.2003
Beiträge
114
Alter
39
Standort
Düsseldorf
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Innere Medizin
Funktion
stellv. Stationsleitung
Hi!

Eine unserer Pat. hat gestern in der Nuklearmedizin einen Selling-Test erhalten ... Weiß inzwischen, dass dies zumindest bei uns im Haus eine neue Untersuchung ist. Leider konnte ich nur noch nicht in Erfahrung bringen, was genau dabei untersucht bzw. gemacht wird. Weiß dazu jemand mehr? Hab jetzt ein paar Tage frei und gestern keine Möglichkeit mer, das in Erfahrung u bringen.

Lieben Gruß
 

carmen

Poweruser
Mitglied seit
22.07.2002
Beiträge
857
Hi Laysi,

Röntgen nach Selling, wird bei uns im Haus meist für Magen,-Darm-Urogenitaltrakt-Untersuchungen angewandt.
Der Pat. muß KM schlucken und dann gehts los.


LG

Carmen
 

Bäumli

Junior-Mitglied
Mitglied seit
26.10.2003
Beiträge
90
Ganz tief im Gedächtnis kram!!!!

Doppelkontrastmitteldarstellung des Dünndarmes nach Sellink ist wohl das Stichwort!!! Dabei wird glaub ich mittels einer Sonde über die Speiseröhre Kontrastmittel in den Dünndarm gegeben, der dann mittels Röntgen auf z. B. entzündliche Prozesse untersucht wird!!!!

Ja wird bei uns im Haus auch gemacht!!!!!
 

Laisy

Senior-Mitglied
Mitglied seit
22.05.2003
Beiträge
114
Alter
39
Standort
Düsseldorf
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Innere Medizin
Funktion
stellv. Stationsleitung
Hi, ihr beiden!

Vielen Dank für Eure Antworten. Bin jetzt schlauer und kann mein frei entspannter geniessen :D Muß meine grauen Zellen immer solange mit solchen Dingen beschäftigen, bis ich eine Antwort gefunden hab :lol:
 

catweazle

Poweruser
Mitglied seit
02.03.2004
Beiträge
1.003
Alter
47
Standort
Münster
Beruf
Krankenpfleger
Nuklearmedizin? Ist evtl auch der Schillingtest gemeint (Vit. B12-Aufnahme)? Wie es genau geht, weiß ich nicht mehr, ich meine, irgendwie wird B12 einmal gespritzt und einmal geschluckt, einres davon ist radioaktiv markiert, und anhand der Urinausscheidung kann man messen, wie gut es resorbiert wird. Genauer habe ich das auch nicht, der letzte, an den ich mich erinnere, war vor 8 Jahren...

PS: Sellink schreibt sich mit K *besserweiß*;)
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
7.868
Standort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Hallo zusammen!
Bäumli und Carmen haben da schon recht:
Magnetresonanztomographie bei M. Crohn: Vergleich des MR-Sellink mit dem (konventionellen) MRT des Dünndarms
Quelle für näheres:
*(Defekter) Link entfernt*

und sellink mit K scheint die richtige Person zu treffen.
 

catweazle

Poweruser
Mitglied seit
02.03.2004
Beiträge
1.003
Alter
47
Standort
Münster
Beruf
Krankenpfleger
Wobei die Dünndarmdoppelkontrastuntersuchung nach Sellink eine Durchleutung ist, und sowas macht man nicht in der Nuk. Und es heißt nicht Test.

Ein Schillingtest wäre auch nicht völlig daneben, schließlich wird damit die B12-Aufnahme im Dünndarm getestet, und bei Crohn kann der reichlich ramponiert sein.
 

carmen

Poweruser
Mitglied seit
22.07.2002
Beiträge
857
Hi Flexi :lol:

stimmt, Sellink wird mit K geschrieben und nicht mit g.
Als Test ist mir das auch frmed und in der NUK wird's auch nicht gemacht, sondern im Rö.

Schönen Tag

Carmen
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!