Raus aus dem Schichtdienst

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von gloria81, 06.10.2016.

  1. gloria81

    gloria81 Newbie

    Registriert seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegerin
    Hallo liebe Kollegen,

    Da ich Familie und Kinder habe, plane ich langfristig, aus dem Schichtdienst rauszugehen, möchte jedoch etwas im Bereich Praxisanleitung, Pain nurse Bereich oder im Bereich Wundmanagement machen. Ich habe vor, demnächst eine Weiterbildung im Bereich Wundmanagement zu machen um meine Bewerbungschancen zu erhöhen und weil mich der Bereich auch sehr interessiert

    Hat jemand von euch den Schritt auch gewagt? Für welche Stellen habt ihr euch beworben?
    Habt ihr Tipps wo man damit arbeiten kann?

    Vielen Dank im voraus
     
  2. FLORA.BLEIBT

    FLORA.BLEIBT Poweruser

    Registriert seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    268
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger f. Anästh.- und Intensivpflege
    Ort:
    Süddeutschland
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie
    Funktion:
    Knecht für alles
    kann nur zum thema pain nurse was sagen: in der regel wirst du da nur innerklinisch nen job kriegen, die sind meistens aber recht begehrt und der anästhesie angegliedert.. da als externer ranzukommen ist schwierig. ich habe vor geraumer zeit nen pain nurse kurs gemacht, eben aus deinen o.g. gründen um noch ne alternative "für später" zu haben. im ambulanten bereich in der schmerztherapie unterzukommen ist meines erachtens quasi unmöglich, weils einfach keine stellen gibt und die schmerztherapeutische versorgung in D leider noch sehr in den kinderschuhen steckt.. ich könnte mir vorstellen dass du mit der wundversorgungsnummer deutlich besser fährst.

    viel erfolg!!
     
    pepita-sheep gefällt das.
  3. gloria81

    gloria81 Newbie

    Registriert seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegerin
    Vielen Dank für deine Nachricht! Ja ich stelle es mir auch nicht einfach vor, aber ich möchte es versuchen
    liebe Grüße
     
  4. Bachstelze

    Bachstelze Poweruser

    Registriert seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    158
    Bei uns sind Painnurses an die Anästhesie angegliedert und machen die Painnurseaufgaben nebenbei. Sie werden morgens für einige Zeit freigestellt um die Patienten auf den Zimmern zu versorgen, arbeiten aber vor- und nachher normal im OP- Betrieb mit, inkl. Spätdiensten und Bereitschaftsdiensten.
     
  5. gloria81

    gloria81 Newbie

    Registriert seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegerin
    arbeitet jemand von euch in einer Schmerzambulanz oder in einer Schmerztagesklinik? Ich bin da relativ flexibel und werde es initiativ probieren. Vielleicht gibt es da eine Stelle ohne Schichten.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Raus Schichtdienst Forum Datum
Herausforderung und neue Möglichkeiten, raus aus dem Schichtdienst, Bremen Stellengesuche 10.10.2011
Raus aus der Pflege: Morgen Vorstellungsgespräch. Hätte ne Frage! Talk, Talk, Talk Dienstag um 18:43 Uhr
Job-Suche Exam. Krankenpfleger sucht interessante Herausforderung Stellengesuche 29.11.2016
News Pflegereform: Länder wehren sich gegen Mehrausgaben Pressebereich 22.09.2016
News Spezielle Herausforderung: Pflege von Menschen mit einer seltenen Demenzform Pressebereich 11.07.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.