Neue Therapie gegen maligne Tumore

Muriella

Newbie
Mitglied seit
17.11.2002
Beiträge
6
Hallöle! Habe letztens von einer Bekannten gehört, daß es eine neue Art gebe, Krebs zu therapieren. Anscheinend soll da erst das Immunsystem geschwächt werden und danach eine Chemo ablaufen. Habe bereits auf der Station, auf der ich momentan eingesetzt bin, nachgefragt, es konnte mir jedoch niemand etwas dazu sagen-würde mich freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet, da sich dieses Vorgehen irgendwie nicht logisch anhört?!
Danke+liebe Grüße, Muriella :-)
 

carmen

Poweruser
Mitglied seit
22.07.2002
Beiträge
857
Hallo Muriella,

was Du da gehört oder gelesen hast ist auch absoluter Schwachsinn und nicht logisch.
Besonders durch die Chemotherapie wird das Immunsystem geschwächt und die meisten Pat. bekommen auch eine Leukopenie, müssen also isoliert werden.
Laß Dir nicht solche Flöhe von Deiner Bekannten ins Ohr setzen, vielleicht wollte sie auch einen Spaß mit Dir machen.

Schönen Abend noch

Carmen
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!