Nachtdienst hinter mich gebracht...

nursebetty

Newbie
Mitglied seit
18.09.2003
Beiträge
26
Alter
39
Standort
Krefeld
Beruf
Krankenschwester
hallöchen

hab jetzt endlich meine fünf nachtdienste hinter mich gebracht, meine letzte nacht war zum glück ruhiger als die anderen vier...habe diesmal nicht mit den patienten gekämpft, sondern mit lichterketten :lol: hatte die tolle aufgabe, diese an den fenstern in unseren aufenthaltsräumen zu befestigen :verwirrt:

wünsche allen die noch nachtdienst haben, ruhige nächte und denen die ihre nächte jetzt auch hinter sich haben, ein wunderschönes frei!!!

mfg
betty :hicks:
 

stephan

Newbie
Mitglied seit
09.11.2003
Beiträge
16
Du Glückliche!
Hab meinen Nachtdienst diesen Monat noch vor mir - und ausgerechnet von Weihnachten bis einen Tag vor Sylvester.
War vor ein paar Tagen nicht erst Vollmond? Kennst du dass, das es in solchen Nächten immer total verrückt auf Station zugeht?

Alles Gute,

Stephan
 

nursebetty

Newbie
Mitglied seit
18.09.2003
Beiträge
26
Alter
39
Standort
Krefeld
Beruf
Krankenschwester
hi stephan

du ärmster, aber wenigstens hast du silvester keinen nachtdienst, dann müßtest du mit den patienten anstoßen :mryellow:
und du bist voll im nachtrythmus drin und kannst schön silvester feiern :hicks:

das hab ich gemerkt das vollmond ist, meine nächte waren alle der horror, naja, bis auf die letzte.
momentan sind acht pflegefälle auf unserer station und die haben dann natürlich schön aufgedreht und blödsinn veranstaltet...ununterbrochen gerufen, geklingelt etc. :? ganz super

mfg und ruhige nächte

betty
 

stephan

Newbie
Mitglied seit
09.11.2003
Beiträge
16
Das mit Weihnachten find ich eigentlich gar nicht so schlimm! Hab ja dafür Sylvester frei. Aber das mit Vollmond ist echt wahnsinn. Bei mir auf Station geht das dann sogar soweit, dass sich fixierte Patienten, die Arme irgendwie befreien, sich Zugänge, MAD, und alles vom Körper reißen und dann fröhlich, aber aus der Aterie blutend, im Bad auf der Kloschüssel sitzen.
Wenn du gerade aus der Nachtschicht gehst, dann müsstest du doch jetzt bestimmt ein paar Tage frei haben, oder? Habt ihr Nachtwachefrei????

Gruß

Stephan
 

nursebetty

Newbie
Mitglied seit
18.09.2003
Beiträge
26
Alter
39
Standort
Krefeld
Beruf
Krankenschwester
:lol: das habe ich auch schon erlebt, wenn es vollmond ist, sind fixierte patienten phantastische entfesslungskünstler...obwohl es eigentlich nicht wirklich witzig ist!

jo, ich habe jetzt sechs tage frei und die kann ich auch gut gebrauchen...bei uns ist das so, je nach dem wieviele nächte man hat, so fällt auch das frei aus

mfg

betty
 

stephan

Newbie
Mitglied seit
09.11.2003
Beiträge
16
Entfesslungskünstler trifft das ganze ziemlich passend.
Sechs Tage frei ist fair! Eine Bekannte von mir ist da ziemlich arm dran! Die arbeitet hier in einem Pflegeheim und hat wirklich schlecht Arbeitskonditionen: Eine Woche arbeiten - zwei Tage frei.
Egal welche Schicht sie nun vorher gearbeitet hat.
Bei mir ist esähnlich wie bei dir. Ich hab jetzt dann sechs Tage Nacht und danach erstmal neun Tage frei. Darüberhinaus beeinflusst die Nachtschicht auch den Jahresurlaub: Je mehr nachtwache man arbeitet, desto mehr Urlaubstage hat man im darauffolgenden Jahr.

Sag mal, du bist aber auch noch im Nachtwacherythmus. Gehörst ja eher zu den Nachtschwärmern im Forum. :D
 

nursebetty

Newbie
Mitglied seit
18.09.2003
Beiträge
26
Alter
39
Standort
Krefeld
Beruf
Krankenschwester
:D bin heute morgen ja erst rausgekommen und war totmüde...obwohl ich eigentlich durchmachen wollte, damit ich schlafen kann...aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt...also bin ich auf der couch eingeschlafen :schlafen:

tja und da ich irgendwie nicht mal ansatzweise müde bin, treibe ich mich hier ein wenig rum und schaue was es neues gibt :wink:
 

stephan

Newbie
Mitglied seit
09.11.2003
Beiträge
16
naja, musst halt aufpassen, dass du nicht die ganze Nacht vorm Rechner verbringst. Sonst kommst du ja gar nicht mehr in nen normalen Rythmus zurück. :wink:
Auf der Couch eingschlafen? Dann kennst du sicherlich auch den Gedanken: "Hmm, nur mal zehn Minuten die Augen zu machen" an den man sich dann nur noch schwer erinnert wenn man vier Stunden später wieder aufwacht? :-)
Nicht besonders viel los zur Zeit hier im Forum, findest du nicht auch?
 

nursebetty

Newbie
Mitglied seit
18.09.2003
Beiträge
26
Alter
39
Standort
Krefeld
Beruf
Krankenschwester
ich werde unter garantie die ganze nacht vorm rechner verbringen...eigentlich bin ich ja eine nachteule 8O :mryellow:
irgendwann kommt der normale rhytmus schon wieder

ja, das kenne ich gut, ist eigentlich ganz schön ätzend...ich habe dann immer das gefühl ich habe irgendwas verpasst :lol:
hier ist momentan irgendwie tote hose...wir sollten den laden hier mal ein bißchen aufmischen :lol: kleiner scherz...keine ahnung wie das gehen soll
 

stephan

Newbie
Mitglied seit
09.11.2003
Beiträge
16
Wilkommen im Club der Nachteulen! Man meint wírklich immer man würde irgendwas verpassen, aber im Endeffekt ist es ja nicht so. Das merkt man dann meist hinterher, wenn man die Zeit die man sonst geschlafen hätte, wach war und merkt dass nix besonderes war. Komm meist selbst wenn ich Früh habe nicht vor eins ins Bett. Ist wirklich schrecklich, war aber auch schon zu Schulzeiten so.
Forum aufmischen ist ein guter Plan. War wirklich froh, ein Forum gefunden zu haben (hab wirklich ne ganze Weile lang gesucht) finds aber eherlich schade, dass nur sjo wenig los ist. Stellenweise sind die letzten Postings in manchen Unterforen schon Monate alt.
Du bist doch schon ein paar Tage länger hier als ich. War das schon immer so?
 

nursebetty

Newbie
Mitglied seit
18.09.2003
Beiträge
26
Alter
39
Standort
Krefeld
Beruf
Krankenschwester
:lol: dann fangen wir mal an mit dem aufmischen :lol:
ich finde es auch schade, das viele beiträge uralt sind...wenn ich hier im forum bin ist meistens nie viel los, vielleicht erwische ich immer den falschen zeitpunkt...mmmh :?
aber wie ich sehe, trifft man immer nette menschen, mit denen man ein bißchen plaudern kann :D
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
7.868
Standort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
absolut keine Moderatorenrüge, nur wenn man sich unterhalten möchte, bietet dieses Forum den Chat extra an!!!!!
Und die Unterhaltung dort war doch nett ...oder????
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!