Chattertreffen: noch ein letztes Mal...

Claire

Stammgast
Registriert
25.03.2003
Beiträge
254
Alter
43
Ort
Aachen
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Hospiz + intensive Langzeitpflege
Funktion
Praxisanleiterin, Dokumentationsasistentin
.......das Thema Chattertreffen!

Stattfinden sollte es ja eigentlich am 4. Dezember in Aachen!

Leider leider war die Resonanz auf diesen Tremin bisher ehr lau!
Daher ein allerletztes mal die Frage ob überhaupt Interesse besteht!?
Denn langsam drängt die Zeit wirklich da man (Vorweihnachtszeit) ja auch dann dementsprechend frühzeitig Tische reservieren muss.

Sollte nichtsmehr kommen, werde ich den Termin absagen!
Denn ein, zwei Leute kommen von weiter her, und sie werden sich den Weg sicher nicht antun wollen wenn wir letztendlich dann nur mit weniger als einer Hand voll da sitzen werden.

Schade schade............

Lieber Gruss,

Claire
 

lixtig

Senior-Mitglied
Registriert
28.02.2003
Beiträge
110
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Innere Medizin
Hallo Claire


ich versuche auf jeden Fall zu kommen. KJann dir aber erst genau Bescheid geben, wenn der DP für Dezember draußen ist. Wenn ich frei habe, gewünscht habe ich es mir jedenfalls, werde ich kommen.

Grüße aus Hamburg

Lixtig
 

sabbi80

Newbie
Registriert
22.09.2004
Beiträge
15
Alter
40
Ort
Aachen
hallo claire,


ich wusste bisher noch gar nichts davon. komme aus aachen. wo soll das denn stattfinden?

lg, sabbi80
 

Rasmus

Senior-Mitglied
Registriert
10.04.2004
Beiträge
140
Ort
nahe Berlin
Rechnen Sie mit uns...

Claire,
Also ich werd kommen...
Schade,daß sich die Resonanz so in Grenzen hält.
Wird das noch ?

Greetings,Rasmus
 

Claire

Stammgast
Registriert
25.03.2003
Beiträge
254
Alter
43
Ort
Aachen
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Hospiz + intensive Langzeitpflege
Funktion
Praxisanleiterin, Dokumentationsasistentin
@ Sabbi

Das Treffen sollte am 4. Dezember in Aachen stattfinden. Wir wollten uns um 15.00 Uhr am HBF treffen, und dann von dort aus erstmal in`s Louisiana. Später dann vieleicht zum essen noch weiter in den Nudelpalast.

Naja, mal sehen ob es denn jetzt noch dazu kommt.........

@ Rasmus

Ich hoffe es wird noch!

Ich werde bis Ende des Monats abwarten, und wenn bis dahin nichts weiter kommt werde ich den Termin wohl leider absagen müssen. Denn bisher haben noch nichtmal eine Handvoll Leute zugesagt.........
 

Dorothee

Stammgast
Registriert
06.05.2002
Beiträge
231
Hallo Claire,

ich werde auf jeden Fall kommen, wenn das Treffen stattfindet.
Hoffentlich melden sich noch ein paar Leute zum :hicks:
 

Claire

Stammgast
Registriert
25.03.2003
Beiträge
254
Alter
43
Ort
Aachen
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Hospiz + intensive Langzeitpflege
Funktion
Praxisanleiterin, Dokumentationsasistentin
Leider leider :-(

Tja, leider leider hat sich nun niemand mehr dazu "durchringen" können hier eine verbindliche Zusage wegen dem Chattertreffen zu machen!

Und da zwei bis drei Zusagen zu wenig sind, und ich mit "ich komme vieleicht" keinen Tisch reservieren kann, ist das Treffen wohl hiermit erledigt!

Es tut mit echt leid, denn ich hätte gerne einige von euch kennen gelernt. Auch tut es mir leid für die, die tatsächlich gekommen wären. Ich habe wirklich geglaubt das ein Treffen hier auf grössere Resonanz stösst. So kann man sich vertuen!

Nichts für ungut, und trotzdem alles Liebe,

Claire
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!