Chattertreffen, jetzt ist es "offiziell"

Claire

Stammgast
Mitglied seit
25.03.2003
Beiträge
254
Alter
43
Ort
Aachen
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Hospiz + intensive Langzeitpflege
Funktion
Praxisanleiterin, Dokumentationsasistentin
Hallo alle zusammen,

unser Chattertreffen steht!!!

Wir treffen uns am

04. Dezember um 15.00 Uhr am Hauptbahnhof in Aachen an der Info

von dort geht es dann zum ersten beschnuppern ;) und auf `ne lecker Tasse Kaffe oder so hierhin:

http://www.louisiana-aachen.de/

um 19.00 Uhr möchten wir dann in der: http://www.nudeloper.com mit euch essen gehen.

Zwischen den "Terminen" schaun wir einfach mal was wir machen. Gibt zu der Zeit einen schönen Weihnachtsmarkt hier ;).

Ich hoffe das viele von euch kommen werden!
Um besser planen zu können (muss ja dann ungefähr wissen wie viele kommen werden zum reservieren der Tische), möchte ich euch bitte mir eine PN zu schicken. Für Rückfragen bitte eurer PN email-Adresse anhängen wenn`s geht.

Auf das wir viel Spass haben werden :-), ganz lieber Gruss,

Claire

P.S.
Für Wegbeschreibungen bitte an mich wenden, für eine Liste mit Unterkünften (wenn nötig) an Frank
 
  • Like
Reaktionen: Dorothee

catweazle

Poweruser
Mitglied seit
02.03.2004
Beiträge
1.003
Alter
47
Ort
Münster
Beruf
Krankenpfleger
Ich weiß zwar nicht, ob ich kommen kann, aber: Gibt es ein Erkennungszeichen, daß man weiß, wo man hin muß?
 

LilaPause85

Senior-Mitglied
Mitglied seit
26.10.2003
Beiträge
159
Alter
35
Ort
NRW~Dortmund
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
ambulante Kinderintensivpflege
hallöle.....juppie es ist offiziell aber ich weiß leider erst mitte november ob ich kann oder nicht....
 

Laisy

Senior-Mitglied
Mitglied seit
22.05.2003
Beiträge
114
Alter
39
Ort
Düsseldorf
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Innere Medizin
Funktion
stellv. Stationsleitung
Hi Claire!

Schön das es jetzt offiziel ist und ich komm´ bestimmt, wenn nichts mehr dazwischen kommt. Die Frage ist nur, ob so ein absolut geplanter Tag nicht etwas überzogen ist? Würde es nicht reichen, wenn man sich einfach etwas später und dann z.B. nur im Louisianatreffen würde?
Versteh das jetzt nicht falsch, ist toll das sich um so ein Treffen jemand voll einsetzt, aber ich denke so wär vielleicht die Stimmung gelassener.

Liebe Grüße
Andrea
 

Claire

Stammgast
Mitglied seit
25.03.2003
Beiträge
254
Alter
43
Ort
Aachen
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Hospiz + intensive Langzeitpflege
Funktion
Praxisanleiterin, Dokumentationsasistentin
Halle alle zusammen,

@ catwealzle
Wir treffen uns am Hauptbahnhof an der Info! Ist eigentlich mehr nur ein Infostand, da kann man sich so gut wie nicht verfehlen. Schau einfach nach einer Gruppe die laut und lustig ist und Du wirst uns nicht verfehlen ;).

@ LilaPause
Wenn Du weisst ob Du kannst und wenn Du dann auch noch möchtest, kannst Du ja immer noch Bescheid geben. Muss halt nur erstmal einen ungefähren Überblick haben wegen der Reservierung von Tischen.

@ Laisy
Wir haben lange hin und her überlegt was wir an dem Tag machen. Wir haben es jetzt so geplant weil wir uns gedacht haben das der ein oder andere ja am Abend auch Hunger bekommen wird. Und wenn wirklich genug kommen, versuch dann mal zur Weihnachtszeit irgendwo einen Tisch zu bekommen........
Sollten wir uns am dem Tag spontan entscheiden doch noch was anderes zu machen, können wir das ja tun!

Lieber Gruss,

Claire
 

Claire

Stammgast
Mitglied seit
25.03.2003
Beiträge
254
Alter
43
Ort
Aachen
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Hospiz + intensive Langzeitpflege
Funktion
Praxisanleiterin, Dokumentationsasistentin
Hallo alle zusammen,

ich möchte euch, jetzt nach dem Umzug von Krs.de, nochmal darum bitten das all die, die zum Treffen kommen möchten mir doch bitte eine PN schicken. Auch die, die sich schon gemeldet haben. Ich hätte intelligenterweise mal das was ich habe speichern sollen ;).

Lieber Gruss,

Claire
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!