BVK / praktische Erfahrung / Lernen

Mitglied seit
21.10.2019
Beiträge
1
Alter
32
Standort
Witten
Beruf
Einzelhandelskaufmann
Akt. Einsatzbereich
Pflege
Funktion
Angehöriger
Hallo zusammen,

vor 19 Jahren habe ich die Ausbildung gemacht und gelernt wie man Blasenverweilkatheter bei Männern legt und dann direkt den Beruf gewechselt.
Mittlerweile habe ich einen Angehörigen den ich gerne pflegen würde und dort ist ein BVK gelegt.
Aufgrund diverser Konstellationen würde ich das lieber übernehmen statt die Pflegedienste etc. .

Wer von Euch weiß wo ich praktische Erfahrungen beim Katheter legen reaktivieren kann oder wer kann mir im Raum Witten (NRW) nochmal auf die Sprünge helfen und üben?

Dank und Gruß

Michael
 

malu68

Poweruser
Mitglied seit
29.01.2011
Beiträge
595
Standort
NRW
Beruf
Krankenschwester, Fachwirt f.amb. med. Versorgung
Akt. Einsatzbereich
ZNA
Nimm dir das Lehrbuch, lies es nochmal nach. Soviel falsch machen kann man da nicht. Sterilität beachten, und bei Männern mit Prostatahyperplasie nicht mehr weiterschieben, wenn es Widerstand gibt.
Ggf machen Urologen auch Hausbesuche.... lass es dir von denen nochmal zeigen.....
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!