Stundenlohn bei einem 400€ Job

ZwergenSchlumpf

Junior-Mitglied
Registriert
15.07.2009
Beiträge
44
Hallo,
ich habe dieses Jahr mein Krankenpflege Examen mit Sehr gut abgeschlossen und studiere nun Pflegemanagement. Nebenher habe ich einen 400 € Job (geringfügige Beschäftigung) in einem amb. Pflegedienst. Dort verdiene ich 12 € die Stunde
ich würde gerne mal eure Erfahrungen hören....
Ist 12€ wenig/ viel für einen Berufseinsteiger auf 400€ Basis?
Ich ziehe es vielleicht in Erwägung in ein Altenheim zu wechseln. Da ich Bekannte habe, die ein Studentenjob haben bei denen sie deutlich mehr als 12€ die Stunde verdienen & haben den Beruf nicht erlernt.
Wäre super wenn ihr mir mal von euren Erfahrungen berichten könntet ?!
 

Nachteil

Junior-Mitglied
Registriert
22.05.2012
Beiträge
33
Alter
36
Ort
Biebesheim
Beruf
GuKP-Schülerin
12 € ist für einen Aushilfsjob gar nicht schlecht. Ich hab auch schon 9€ bekommen, beim Kellnern.Du müsstest mal in Erfahrung bringen, ob dir als Examinirter mehr zu steht. Dann reduzieren sich aber deine Stunden, weil du ja nicht über die 400€ kommen darfst.
 

ZwergenSchlumpf

Junior-Mitglied
Registriert
15.07.2009
Beiträge
44
Bei uns in der Gegend sind viele Automobil Hersteller & Logistik- da kommen Studenten locker auf 15€ die Stunde.
Ich würde aber gerne in meinem Beruf bleiben....
Ich habe jetzt nur einen Leiharbeiter Vertrag, hätte ich eine 25% Stelle (die man mir nicht anbieten wollte), hätte ich glaube ich um die 16€- also Bezahlung nach TVÖD.
Das mit dem weniger arbeiten wäre gar nicht schlecht, da ich ja hauptsächlich studiere!
 

Nachteil

Junior-Mitglied
Registriert
22.05.2012
Beiträge
33
Alter
36
Ort
Biebesheim
Beruf
GuKP-Schülerin
Bei diesen 400€ Jobs geht es ja um' s steuerfrei Geld verdienen. Vielleicht werden einfach alle Aushilfen gleich bezahlt, egal welchen Status sie haben?
Wo man auch gut verdient ist in der Jugendpflege ( Jugendhäuser, Heime, etc.) und Ferienspielen. Diese Ferienspiele gehen hier in Hessen meist eine Woche.
Ich habe da letztes Jahr in einer Woche ( 7 Stunden/Tag) etwa 500€ verdient.
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!