Standard zur Wunddokumentation erstellen

Isteren

Newbie
Mitglied seit
01.03.2005
Beiträge
4
Beruf
Unterrichtsschwester
Hallo! :wavey:

Ich bin seit vorgestern hier als Mitglied registriert und habe eine bzw. mehrere Fragen an euch.
Wir haben bei uns in der Klinik einen Qualitätszirkel Pflegestandard. Unsere momentane Aufgabe ist das Erstellen eines Standards zur Wunddokumentation. Leider treten wir momentan ziemlich auf der Stelle. deshalb meine Fragen:

Erarbeitet gerade noch jemand einen Wunddokumentationsstandard und hat Lust, sich mit uns auszutaschen?
Arbeitet jemand schon mit einem fertiggestellten Standard und kann die ungefähren Inhalte wiedergeben?
Müssen die Behandlungsmaßnahmen in den Standard mit eingebracht werden - wenn ja, in welchem Ausmaß?

Bin für jede Antwort dankbar!:flowerpower:
 

Nordlicht

Poweruser
Mitglied seit
04.07.2004
Beiträge
844
Ort
Kollmar
Beruf
Krankenschwester
Hab da was

Hallo und herzlich willkommen!
nachdem ich mich lange genug über "fertige" Wundprotokolle geärgert habe, auf denen die Hersteller ihre Produkte angeboten haben, aber wenig Platz für Eintragungen ließen, haben wir eigene Protokolle und auch einen Standard "Aseptische/septische VW" erstellt.
Beides sende ich Dir etwas später als mail (sind 4 Seiten).
Würde mich freuen, wenn Du deinen "Senf" dazugibst, denn das würde uns vielleicht auch weiterbringen. Alle Schwestern bei uns können mit den jetzt erstellten Formularen gut umgehen und das war für mich super wichtig: denn nur was ich beherrsche, mache ich auch. Eine Doku, bei der jemand unsicher ist, wird nicht gut geführt.
 

Isteren

Newbie
Mitglied seit
01.03.2005
Beiträge
4
Beruf
Unterrichtsschwester
Klasse!

Da bin ich ja echt gespannt!:klatschspring:

Schon mal vielen Dank!

LG

Dani
 

Manegger

Stammgast
Mitglied seit
23.08.2002
Beiträge
379
Beruf
Dipl. Pflegewirt
Hallo,
in den nächsten Monaten wird bei uns im Klinikum an Wundmanagementstandards gearbeitet werden.
Hier sollen 13 verschiedene Häuser sich auf einen Standard einigen!!!:streit:

Ich bin mehr als nur sehr gespannt, wie das enden wird...:rocken:

Allerdings, man höre und staune, die Arbeitsgruppen der einzelnen Häuser waren schon sehr kreativ.
Wenn ich bedenke, dass man sich beim ersten Treffen immerhin weitestgehend auf EINE (1) Einkaufsliste einigen konnte, dann finde ich das schon mal als vollen Erfolg!

Bin gespannt auch von Euch zu hören!
Gruß
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!