Probe Examen

Registriert
16.12.2023
Beiträge
7
Beruf
Auszubildende Pflegefachkraft
Guten Abend wünsche ich euch erst einmal,

Zu meinem Thema: hatten heute schriftliches Probexamen Tag 1.
Hauptpatient war eine Demenz Typ Alzheimer erkrankte mittelschweren Grades. Es ist nicht besonders viel vorgefallen, Pat. Kooperativ, keine Angehörigen. Diese hatte lediglich einen Streit mit ihrer Zimmergenossin.
Nun sollten wir 5 Pflegediagnosen begründen. Eine Diagnose die ich begründen habe, war die Soziale Isolation aufgrund des Streites..
Ich weiß, viel zu weit hergeholt.. Aber gut..

Meine Frage: Welche Pflegediagnosen würdet ohr nur anhand dieser so mangelhaft geschilderten Situation begründen?
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 19 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!