Pflegelehrer ohne Studium?

Dieses Thema im Forum "Studium Pflegepädagogik" wurde erstellt von engele, 25.05.2010.

  1. engele

    engele Stammgast

    Registriert seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    exam.Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Dermatologie
    Funktion:
    Mentor
    Hallo ihr Lieben

    also ich sitze grade an meiner hausarbeit und brauche einen ratschlag bzw einfach jemanden der mir eine frage beantworten kann.

    ich möchte wissen ob man heute noch pföegelehrer werden kann ohne zu studieren sondern mit dieser zweijährigen weiterbildung?
    ich hab hier ein buch von 2000 in dem steht dass das noch möglich ist...aber leider kenn ich den stand von heute nicht und hab auch nichts gefunden.

    Also schonmal ein dickes danke an euch falls ihr mir weiterhelfen könnt mit meiner hausarbeit voran zu kommen:bussis:
     
  2. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Du solltest Dir aktuellere Literatur besorgen...

    Das augenblickliche Krankenpflegegesetz ist von 2004. Du findest es hier im Download-Bereich. Darin ist auch die Qualifikation der Pflegepädagogen geregelt.

    Knapp gesagt:Studium ist Pflicht.
     
  3. engele

    engele Stammgast

    Registriert seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    exam.Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Dermatologie
    Funktion:
    Mentor
    Danke sehr =)

    naja weißt du theoretisch geht es einfach nur um ansätze zur einer neuen strukturierung der Pflegeausbildung und da bin ich darauf gestoßen dass es 2000 eben noch keine pflicht war zu studieren und ich dachte falls das heute noch so ist, hätte ich daraus auch was für die hausarbeit basteln können...aber ich versichere dir dass das modell einer neuen pflegeausbildung aus dem buch von 2000 wirklich sehr gut ist =)

    danke für deine flotte antwort:lol:
     
  4. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Hast Du schon mal überprüft, ob einiges aus dem neuen Modell in der Ausbildungs- und Prüfungsordnung von 2004 umgesetzt wurde? Nicht, dass Du in Deiner Hausarbeit etwas zur Einführung empfiehlst, das schon längst Alltag ist.
     
  5. engele

    engele Stammgast

    Registriert seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    exam.Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Dermatologie
    Funktion:
    Mentor
    danke,ja des hab ich gemacht :smoking:
     
  6. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    ....bzw. was in der vorgeschlagenen Form nie umgesetzt worden ist!

    Die Empfehlungen der Robert -Bosch Stiftung sowie des DBR finden sich so nicht in der Umsetzung des Gesetzes von 2004 wieder! Also schau wirklich genau hin, was Du in der Hausarbeit schreibst.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pflegelehrer ohne Studium Forum Datum
Dozent für die Pflegeberufe - ohne Ausbildung als Pflegelehrer/Pflegepädagoge Studium Pflegepädagogik 14.03.2010
Was verdient ihr als Pflegelehrer? Studium Pflegepädagogik 12.11.2009
News Wie verlässlich oder reliabel sind allgemeinärztliche ICD-10-Diagnosen - und zwar auch ohne... Pressebereich 22.10.2016
News "Ausbildungsoffensive Altenpflege" ohne die erhoffte Resonanz Pressebereich 21.09.2016
News Demenz : Nichts geht ohne Angehörige Pressebereich 08.09.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.