Hat man Vorteile wenn man ein FSJ abgeleistet hat?

Mitglied seit
16.11.2003
Beiträge
4
hallo leute!!
ich muöchte gerne krankenschwester werde und habe einen Realschulabschluss mit 2,5
diese Jahr absolvieret!!
Da ich noch keine 17J. bin habe ich mit einem Freiwilligem sozialem Jahr angefangen!!
Meine Frage lautet:Hat man Vorteile wenn man ein Fsj abgeleistet hat????Und werden
17Jährige bevorzugt???
gruss steffi
 

Mellimaus

Poweruser
Mitglied seit
13.07.2002
Beiträge
708
Alter
38
Standort
NRW
Beruf
Krankenschwester, BA Anleitung und Mentoring
Akt. Einsatzbereich
Kardiologie
Ob man Vorteile hat? Keine Ahnung. Kommt auch darauf an wie gut du dich in dem Jahr machst. Wenn alle mit dir zufrieden sind kannst du dir danach ja ne Empfehlung schreiben lassen.
Was das Alter angeht. Viele Häuser nehemn nur Schüler die schon 18 sind
 

shorttweety

Newbie
Mitglied seit
26.06.2003
Beiträge
18
Standort
Mainhatten :)
auf jeden Fall denke ich das man bevorzugt wird.
Habe ein FSJ gemacht auf einer chirurgischen Statuion, weil ich noch keine 17 Jahre alt war und ich auch erst mal gucken wollte ob es mir gefällt.
Die Menschen die dich dann später einstellen sollten, können sich dann zum Beispiel sicher sein das du etwas Ahnung von Pflege und dem Stationsalltag hast.
Vor allem ist es auch ein Vorteil für dich weil du dann vielleicht auch zu Beginn deiner Ausbildung einen kleinen Wissensvorsprung hast.
Generell werden Leute mit Praktikas etc..., natürlich muß auch der Abschluß entsprechend sein, bevorzugt.

bye bye shorty
 

Mellimaus

Poweruser
Mitglied seit
13.07.2002
Beiträge
708
Alter
38
Standort
NRW
Beruf
Krankenschwester, BA Anleitung und Mentoring
Akt. Einsatzbereich
Kardiologie
Das kann es heißen, muss es aber nicht. Viele von unseren Jahrespraktikanten haben sich bei uns im Haus für die Ausbildung bewirben. Bei eingen wurde gesagt, dass sie sich nicht einbilden sollen genommen zu werden weil sie das Jahrespraktikum hier gemacht haben.
Sie wurden nicht eingestellt......
 

shorttweety

Newbie
Mitglied seit
26.06.2003
Beiträge
18
Standort
Mainhatten :)
Mhm vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt,
ich meinte damit das wenn man schon mal einen praktischen Einblick gewinnen konnte es auf jeden Fall vorteilhaft ist, da man sich schon mal damit auseinandersetzen konnte. Damit meinte ich aber jetzt nicht die Übernahme am selben Krankenhaus sondern allgemein.
Man kann ja z.B. auch sehen wenn Menschen viele Praktikas gemacht haben das man dann ev. auch davon ausgehen kann das diese Menschen vielleicht keine oder keine sehr großen Probleme haben auf Menschen zu zu gehen, etc....
 

Severin

Senior-Mitglied
Mitglied seit
27.11.2003
Beiträge
133
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
ambulante Pflege
Bei uns war es so dass sie zwar beim Bewerbungsgespräch schon gefragt haben ob man schon Erfahrung gemacht hat, aber "bevorzugt" oder so wurden die nicht ..
Wir hatten allerdings auch eine 17-jährige dabei die erst Mitte September 18 geworden ist, die also die ersten 3 Wochen in der Ausbildung noch nicht 18 war. Aber da ist wohl jedes Krankenhaus auch verschieden --
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!