Benötige einen Buchtip

Bohne

Newbie
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
5
Hi Leute!

Ich suche nach einem Buch für die Geriatrie mit Krankheitslehre. Ich habe schonmal im Internet nach geschaut, da bekommt man ja eine Entscheidungsneurose, da es so viele Bücher gibt und meist nur eine kleine Beschreibung. Schwer. 3 Bücher hbe ich schon mal zur engeren Wahl, aber keinen schimmer, ob die wirklich gut sind. OK dann zum
1. Buch:
Fries, R.:
Krankheits- und Medikamentenlehre für die Altenpflege

2.Buch
Altenpflege. Geriatrie. (Lernmaterialien) (Gebundene Ausgabe)
von Hans-Udo Zenneck, Otto Ungerer, Christel Liedtke

3.Buch
Klinische Geriatrie
von Thorsten Nikolaus

Aber vielleicht habt ihr auch eine andere Idee. Das Buch soll verstänlich, übersichtlich und das man zusammenhänge gut vermittelt bekommt.

Schon mal lieben Dank

Bohne
 
U

UlrichFürst

Gast
Das Buch soll verstänlich, übersichtlich und das man zusammenhänge gut vermittelt bekommt.
Da sich da jeder ein bischen was anderes drunter vorstellt, würde ich persönlich in einen gut sortierten Buchhandel gehen und mir zumindest den Aufbau der Bücher anschauen und kurz reinlesen. Wenn's für mich dann unverständlich ist, kommt's ins Regal zurück. Oder auch Bücherei.
Direkt ein Buch kann ich Dir (zumal in dem Bereich) leider nicht empfehlen.

Ulrich
 

Maniac

Poweruser
Mitglied seit
09.12.2002
Beiträge
10.369
Akt. Einsatzbereich
[inaktiv]
Funktion
[inaktiv]
Vielleicht mal ein paar Meinungen bei ciao.de oder dooyoo.de oder vergleichbaren Seiten lesen...
Falls es da welche gibt.

Oder mal nach Rezension über Krankheitslehre-Büchern suchen. Gibt bestimmt was.

Oder auf die Buchrücken gucken, da steht auch oft was an rezensionen :-)
 
U

UlrichFürst

Gast
[Bücher selber anschauen]

...das soll natürlich nicht heißen, dass ich der Meinung bin, das es keinen Sinn macht, Bücherempfehlungen auszusprechen...

Ulrich
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!