Luxemburg Arbeiten in Luxembourg

schneckini

Newbie
Mitglied seit
10.05.2019
Beiträge
1
Beruf
Student B.A angewandte Pflegewissenschaft mit Ausbildung als GuK
Akt. Einsatzbereich
Gerontopsychiatrie
Funktion
GuK
Hallo liebe Forumuser,

Ich bin Gesundheits- und Krankenpfleger und interessiere mich stark dafür eine Zeit lang als Grenzgänger in Luxembourg zu arbeiten.
Ich recherchiere schon einige Zeit finde allerdings wenig verwertbare Informationen und wollte mich hier mal ein paar Fragen rein stellen:

  • Was für Qualifikationen sollte ich neben meinem Examen noch mitbringen?
  • Ist es notwendig Französisch im vorhinein zu beherrschen oder gibt es dort Sonderregelungen mit Sprachkursen?
  • Gibt es ein empfehlenswertes Jobportal in dem man nicht auf auf Berufe wie z.B. den des Managers verlinkt wird wenn man nach Gesundheitsberufen sucht?
  • Hat man mit einem Abschluss als Bachelor of Arts in Pflegewissenschaft (210ECTS) bessere Chancen auf dem Markt? Hat jemand Erfahrungen wie dort studierte Pfleger arbeiten?
  • Wie sind die Arbeitsbedingungen im Krankenhaus, in Gesundheitszentren oder in der Psychiatrie als Pfleger?
  • Gibt es aktuelle Zahlen bezüglich des Gehalts?
Über einige Antworten würde ich mich sehr freuen :-)
Mit freundlichsten Grüßen
Schneckini
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!