5 oder 6 Tage die Woche

Judy

Newbie
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
2
Hallo!
Habe seit kurzem eine neue Arbeit in der Hauskrankenpflege ( kleine Station und Privat ).
Ich habe einen 30 Stunden Vertrag. Mein Chef hat mit gestern erklärt, daß ich für jedes Wochenende das ich arbeite nur den Sonntag frei bekomme. Also 6Tage Woche. :?
Beim Urlaub ist das genauso, wenn ich eine Woche Urlaub nehmen möchte muß ich 6 Urlaubstage nehmen ( Werkstage ). :evil:
Ist das richtig so?????????
Danke :flowerpower:
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
7.869
Standort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Hallo Flowerpower,
in deinem Arbeitsvertrag muss die X-Tagewoche drin stehen!
Wenn nicht dann frag deinen Chef konkret danach, normal gehört es in einen Arbeitsvertrag.
 

spielemann

Senior-Mitglied
Mitglied seit
16.01.2004
Beiträge
151
Standort
Schleswig-Holstein
Beruf
Krankenpfleger
Hallo Judy!
Hast du eine tägliche gleiche Arbeitszeit, oder sind deine Schichten unterschiedlich lang?
Wenn du eine festgelegte Stundenlänge hast kannst du ja errechnen wie viel Tage du arbeiten mußt um 30 Stunden zu erreichen. Das ist dann deine Tagewoche.
Sind deine täglichen Einsätze unterschiedlich lang, würde ich mit deinem Arbeitgeber eine Tagewoche vereinbaren, dies aber bitte schriftlich ist bei Problemen besser.

Gruß

Axel
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!